Günter Schweiger

Günter Schweiger, 2007

Günter Schweiger (* 23. Mai 1941 in Krummau an der Moldau) ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler. Seit 1974 ist er ordentlicher Universitätsprofessor für Werbewissenschaft und Marktforschung an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung

Günter Schweiger maturierte 1960 an der Handelsakademie Wels und wurde 1963 Diplomkaufmann an der damaligen Hochschule für Welthandel. 1966 promovierte er zum Doktor der Handelswissenschaften (Dr. rer. comm.).

Akademische Karriere

Nachdem er acht Jahre als Assistent am Institut für Internationales Marketing an der Johannes Kepler Universität Linz tätig war, wurde er 1974 Dozent und ordentlicher Universitätsprofessor für Werbewissenschaft und Marktforschung an der Wirtschaftsuniversität Wien. 1983 absolvierte er ein Forschungssemester in den USA an der California State University. 2002 wurde er als Gastprofessor für Internationales Marketing an die Asian University for Science and Technology (AUST) in Chon Buri, Thailand, berufen. 2004 arbeitete er als Gastprofessor an der Hanoi University of Technology (HUT) in Hanoi, Vietnam. Schließlich folgte ein weiterer Auslandsaufenthalt 2007 als Gastprofessor an der Universität Montenegro in Podgorica, Montenegro.

Funktionen

  • Vorstand des Instituts für Werbewissenschaft und Marktforschung, Wirtschaftsuniversität Wien (seit 1975)
  • Leiter des Universitätslehrganges für Werbung und Verkauf, des führenden österreichischen Weiterbildungsprogramms im Marketing (seit 1974)
  • Programmdirektor des Studienprogramms zur Förderung des Führungsnachwuchses in Mittel- und Osteuropa (JOSZEFProgramm) an der Wirtschaftsuniversität Wien (seit der Gründung 1994 bis 2007)
  • Präsident der Österreichischen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft (WWG) (seit 1985)
  • Schriftleiter der Zeitschrift "Transfer – Werbeforschung & Praxis" der österreichischen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft (WWG) und der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft (DWG)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift "Der Markt"
  • Herausgeber der Schriftenreihen „Die Marke“, WWG und „Werbe-und Markenforschung“, Gabler Verlag (DUV), Deutschland
  • Kooperationsbeauftragter der Wirtschaftsuniversität für das Austauschprogramm mit der Getulio Vargas, Sao Paolo

Ehrungen und Auszeichnungen

  • Eduard Haas Preis (1973)
  • Honorary Fellow Member of the IMM (Institute of Marketing and Management) New Delhi, India (1980)
  • Honorable Advisor for the M.B.A. Program, Ramkhamhaeng University, Bangkok
  • Emco Preis für Produktinnovation: "Die Werkzeugmaschine des Jahres 2000" (1991)
  • Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich (1992)
  • Preis der Senator Wilhelm Wilfling Stiftung der Wirtschaftsuniversität Wien (1992)

Publikationen

  • über 120 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften in Marketing, Marktforschung, Werbe-, Image-, Marken- und Herkunftslandforschung
  • Autor bzw. Herausgeber von 43 Büchern

Weblinks

Weiterführende Links zu Publikationen