Geißspitze

Geißspitze
Geißspitze, Blick vom Gauertal über die Alpe Latschätz

Geißspitze, Blick vom Gauertal über die Alpe Latschätz

Höhe 2334 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Gebirge Rätikon
Geographische Lage 47° 2′ 41″ N, 9° 49′ 40″ O47.0447222222229.82777777777782334Koordinaten: 47° 2′ 41″ N, 9° 49′ 40″ O
Geißspitze (Vorarlberg)
Geißspitze
Gestein Kalk- und Dolomitschotterkegel

Die Geißspitze ist ein 2.334 Meter hoher Berg im österreichischen Bundesland Vorarlberg in der Region Montafon. Die Geißspitze liegt im Rätikon oberhalb von Tschagguns.

Inhaltsverzeichnis

Aufstieg

direkt und gut sichtbar, unter der Drusenfluh, das Gipfelkreuz der Geißspitze; Blick vom Bartholomäberg

Lindauer Hütte

Der Aufstieg kann durch das Gauertal über die Lindauer Hütte (1744 m) erfolgen.
Von der Hütte sind es noch ca. 1½ Stunden über den Geißspitzsteig bis zum Gipfel.

Golmer Höhenweg

Als Alternative bietet sich eine Fahrt mit der Golmerbahn auf den Golm (1900 m) und eine Wanderung entlang des Golmer Höhenwegs über das Golmer Joch (2124 m), den Latschätzkopf (2219 m) und das Kreuzjoch (2261 m) auf die Geißspitze an.
Hier beträgt die Gehzeit bis zum Gipfel etwa 2 Stunden.

Literatur