Georg Preidler

Georg Preidler
Georg Preidler 2010
Georg Preidler 2010
zur Person
Geburtsdatum 17. Juni 1990
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
zum Team
Aktuelles Team Team Type 1-Sanofi
Disziplin Straße
Funktion Fahrer
Fahrertyp Bergfahrer, Sprinter
UCI-Team(s)
2010
2011
2012
2013
ARBÖ Gourmetfein Wels
Tyrol Team
Team Type 1-Sanofi
Team Argos-Shimano
Wichtigste Erfolge

Toscana-Terra di Ciclismo-Copa delle Nazioni, GP.Palio del Recioto

Infobox zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2012

Georg Preidler (* 17. Juni 1990 in Graz er lebt in Waldstein) ist ein österreichischer Straßenradrennfahrer.

Er studierte Bergbau auf der Montanuniversität Leoben.

Als Junior streifte er sich das erste mal das österreichische Nationaltrikot über. Georg Preidler begann seine Karriere 2010 bei dem österreichischen Continental Team ARBÖ Gourmetfein Wels, wo er trotz Zusage, nicht im Aufgebot für die Österreich-Rundfahrt stand. Im Jahr 2011 wechselte er zum Tyrol Team. Als erster Österreicher gewann er mit dem Toscana Rundfahrt ein Etappenrennen des Rad-Nationencup der Männer U23, in derselben Woche gelang ihm sein zweiter Erfolg beim GP.Palio del Recioto.

Erfolge

2010 U23
  • Gesamtsieg Tchibo Top Radliga (U 23)
  • Österreichischer Staatsmeister Berg (U 23)
  • Vize Staatsmeister (Elite)
  • 24. Straßen Weltmeisterschaften
2011 U23
  • Gesamtwertung Toscana-Terra di Ciclismo-Coppa delle Nazioni U23 NCup
  • Gran Premio Palio del Recioto 1.2 U
  • Bergtrikot Thüringen-Rundfahrt 2.2 U
  • 3. Staatsmeisterschaft Straße (U23)
  • 7. Tour de l’Avenir

Teams

Weblinks