Gerald Wambacher

Gerald Wambacher Skispringen
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 24. April 1986
Größe 175 cm
Karriere
Verein Höhnharter SC
Trainer Georg Schwarzmair
Nationalkader seit 2002
Status aktiv
Medaillenspiegel
EYOF-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
European Youth Olympic FestivalVorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Bronze 2003 Bled Team
 

Gerald Wambacher (* 24. April 1986) ist ein österreichischer Skispringer.

Bis Anfang Dezember 2006 verfügte Gerald Wambacher lediglich über Einsätze im Skisprung-Continentalcup, in dem er seit 2003 startet, konnte dort aber im Laufe des Jahres 2006 durchaus sehr gute Platzierungen erreichen. So gewann er das Springen in Titisee-Neustadt vor Springern wie Arttu Lappi oder Mathias Hafele. Auch ein 2. Platz in Braunlage und Platz 3 in Villach deuteten sein Talent an. Sogar ein Einsatz bei der Vierschanzentournee 2005/06 war geplant. Kurz vor dem Start wurde er jedoch wegen eines irregulären Anzugs disqualifiziert.

Bei den Sommerspringen lief es dann allerdings gar nicht mehr so gut und für den Winter 2006/2007 hat er noch gar keine Ergebnisse zu verzeichnen.

Weblinks