Gerichtsbezirk Villach

Gerichtsbezirk Villach
Basisdaten
Bundesland Kärnten
Bezirke
Sitz des Gerichts Villach
Kennziffer 2021
zuständiges Landesgericht  Klagenfurt
Fläche 1144,23 km2
Einwohner 124.285 (1. Jänner 2012)
Bezirksgericht Villach

Der Gerichtsbezirk Villach ist einer von elf Gerichtsbezirken in Kärnten und umfasst die Statutarstadt Villach und den politischen Bezirk Villach-Land. Der übergeordnete Gerichtshof ist das Landesgericht Klagenfurt.

Inhaltsverzeichnis

Gemeinden

Statutarstadt

Marktgemeinden

Gemeinden

Geschichte

1923 wurde der Gerichtsbezirk Arnoldstein aufgelöst. 1977 wurde der Gerichtsbezirk Paternion (Gemeinden Ferndorf, Fresach, Paternion, Stockenboi und Weißenstein) aufgelöst und die Gemeinden wurden dem Gerichtsbezirk Villach zugewiesen. 1978 wurde der Gerichtsbezirk Rosegg (Gemeinden Rosegg, Sankt Jakob im Rosental und Velden am Wörther See) aufgelöst und die Gemeinden wurden ebenfalls dem Gerichtsbezirk Villach zugewiesen.

Siehe auch

Quellen