Gerlosbach

Gerlosbach
Gerlospass westrampe gerlosbach.jpg

Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Tirol, Österreich (Quelle in Salzburg)
Flusssystem Donau
Abfluss über Ziller → Inn → Donau → Schwarzes Meer
Ursprung Unterer Gerlossee unterhalb der Reichenspitze
47° 9′ 41″ N, 12° 7′ 25″ O47.16138888888912.123611111111
Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung nördlich von Zell am Ziller in den Ziller47.24138888888911.8975Koordinaten: 47° 14′ 29″ N, 11° 53′ 51″ O
47° 14′ 29″ N, 11° 53′ 51″ O47.24138888888911.8975
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge ca. 31 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Der Gerlosbach ist ein rund 31 km langer rechter Zufluss des Ziller im österreichischen Bundesland Tirol.

Flussverlauf

Der Gerlosbach entspringt nördlich unterhalb der Reichenspitze. Nach einigen Kilometern füllt er den riesigen Speichersee Durlaßboden und bald darauf den Stausee Gmünd. Nördlich von Zell am Ziller mündet er in den Ziller. Dabei erreicht er eine Länge von ca. 31 km. Östlich von Gerlos mündet die Schönach in den Gerlosbach.

Siehe auch