Gesundheits-Zeitung

Die Gesundheits-Zeitung erschien in Wien in den Jahren 1836 bis 1840 und ist der Nachfolger der Populären Gesundheits-Zeitung. Die zunächst öffentlich herausgegebene Zeitung hatte ein Format von 8°. Ab 1837 erschien die Zeitung zwei mal wöchentlich.

Impressum

Herausgeber und Redakteur war zunächst Anton Dominik Bastler. Ab 1837 H.H. Beer. Gedruckt wurde die Zeitung von J.P. Sollinger.

Literatur

  • Helmut W. Lang (Hrsg.): Österreichische Retrospektive Bibliographie (ORBI). Reihe 2: Österreichische Zeitungen 1492–1945. Band 2: Helmut W. Lang, Ladislaus Lang, Wilma Buchinger: Bibliographie der österreichischen Zeitungen 1621–1945. A–M. Bearbeitet an der Österreichischen Nationalbibliothek. K. G. Saur, München 2003, ISBN 3-598-23384-1, S. 300.

Weblinks