Gipsy Girls Villach

Gipsy Girls Villach
Gipsy Girls Villach
Erfolge
Vereinsinfos
Geschichte Gipsy Girls Villach (seit 1988)
Standort Villach, Österreich
Vereinsfarben gelb, blau
Liga Dameneishockey-Bundesliga
Spielstätte Stadthalle Villach
Kapazität 4.500 Plätze

Die Gipsy Girls Villach sind eine österreichische Damen-Eishockeymannschaft aus Kärnten.

Geschichte

Der Verein startete als Hobbyverein und spielte über mehrere Jahre aufgrund fehlender Damenmannschaften in Österreich vor allem Freundschaftsspiele oder kleine Turniere gegen Damenmannschaften des benachbarten Auslandes. In der Saison 1998/99 wurde erstmals eine Österreichische Damenbundesliga ausgetragen, die die Gipsy Girls souverän gewinnen konnten: alle sechs Spiele wurden gewonnen, ohne auch nur ein einziges Gegentor zu erhalten. Der Titel konnte in der Saison 1999/2000 eindrucksvoll verteidigt werden, das Team gewann wieder alle Spiele und erhielt nur drei Gegentore. Seither scheiterten die Villacherinnen immer im Halbfinale oder früher.

Platzierungen seit 1998

Saison Liga Platzierung
1998/99 DEBL Grunddurchgang: 1.
Play-Off: Meister
1999/00 DEBL Grunddurchgang: 1.
Play-Off: Meister
2000/01 DEBL Grunddurchgang: 3.
Play-Off: Halbfinale
2001/02 DEBL Grunddurchgang: 4.
Play-Off: Halbfinale
2002/03 DEBL Grunddurchgang: 7.
Play-Off: –
2003/04 DEBL Grunddurchgang: 5.
Play-Off: –
2004/05 DEBL Grunddurchgang: 6.
Play-Off: –
Saison Liga Platzierung
2005/06 DEBL Grunddurchgang: 2.
Play-Off: Viertelfinale
2006/07 DEBL Grunddurchgang: 1.
Play-Off: Meister
2007/08 DEBL Grunddurchgang: 2.
Play-Off: Viertelfinale
2008/09 DEBL Grunddurchgang: 5.
Staatsm.: 4. Platz
2009/10 DEBL Grunddurchgang: 6.
Staatsm.: 6. Platz
2010/11 DEBL Grunddurchgang: 4.

Weblinks