Grazbach (Raab)

GrazbachVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Oststeiermark, Österreich
Flusssystem Donau
Abfluss über Raab → Moson-Donau → Donau → Schwarzes Meer
Quelle Gemeinde Riegersburg
46° 59′ 33″ N, 15° 53′ 59″ O46.992515.899722222222380
Quellhöhe 380 m ü. A.Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Weinberg in die Raab46.94416666666716.047222222222251Koordinaten: 46° 56′ 39″ N, 16° 2′ 50″ O
46° 56′ 39″ N, 16° 2′ 50″ O46.94416666666716.047222222222251
Mündungshöhe 251 m ü. A.Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 129 m
Länge 15 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 34 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Grazbach ist ein Bach im Bezirk Feldbachin der Oststeiermark,Österreich, von Riegersburg nach Südosten zur Raab.

Geographische Lage

Der Grazbach entspringt auf dem Gebiet der Gemeinde Riegersburg. Der Bach verläuft von der Gemeinde Riegersburg, durch die Gemeinde Hatzendorf und mündet bei Weinberg in der Gemeinde Hohenbrugg-Weinberg in die Raab.

2009 hat der Bach bei einem Hochwasser Hatzendorf überschwemmt, bei dem 60 Personen evakuiert wurden[1].

Einzelnachweise

  1. [1] Hochwasser 2009