Hans Angerer (Politiker)

Hans Angerer (* 9. November 1871 in Teichl; † 20. April 1944 in Klagenfurt) war ein österreichischer Gymnasialprofessor, Geologe und Politiker (Großdeutsche Vereinigung, Großdeutsche Volkspartei).

Berufsleben

Hans Angerer war Gymnasialprofessor in Klagenfurt. Als Geograf war er ein bedeutender Gletscherforscher, der sich u.a. mit Forschungen zum Pasterzegletscher befasste.

Politik

Angerer war in den Jahren 1907 bis 1933 Abgeordneter zum Kärntner Landtag, Mitglied des provisorischen Kärntner Landesausschusses 1918 bis 1919, Landesrat von Kärnten in den Jahren 1927 bis 1931, Obmann des Vereines der Altdeutschen in Kärnten und Mitglied des Zentralausschusses des Vereins Freie Schule für Kärnten.
Vom 4. März 1919 bis zum 9. November 1920 war er Mitglied der Konstituierenden Nationalversammlung und vom 10. November 1920 bis zum 18. Mai 1927 während der I. und II. Gesetzgebungsperiode Abgeordneter zum Nationalrat für die Großdeutsche Volkspartei.

Weblinks