Hans Hödl

Hans Hödl (* 1937) ist ein österreichischer Bergsteiger, Wanderexperte und Fotograf.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Hödl studierte Philosophie und Theologie und arbeitete anschließend als Lektor im Styria Verlag. Als späterer Verlagsleiter baute er die Sparte Bildband, Wander- und Bergbücher auf. Außerdem war er zehn Jahre als Lehrbeauftragter an der Universität Graz tätig. Er lehrte sein Spezialgebiet Verlagswesen.[1]

Von 1973 bis 1993 schrieb er wöchentlich die Kolumne Auf Schusters Rappen in der Kleinen Zeitung. Das Thema war das Wandern, das auch heute noch seine Leidenschaft ist.[1] In seinen Wanderbüchern beschreibt er Touren, die er selbst gegangen ist, und hält dazu Multivisionsvorträge[2].

Er lebt in Graz.[2]

Publikationen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Robert Engele: Das Dutzend ist nun voll. In: Kleine Zeitung, 6. April 2011. Abgerufen am 29. September 2011.
  2. a b Erlebniswanderungen. In: Kleine Zeitung. Abgerufen am 29. September 2011.