Hans König (SPÖ)

Hans König

Hans König (* 22. Juni 1947) ist ein Beamter, Wiener Kommunalpolitiker und Schriftsteller.

Noch bevor er 1971 nach unabgeschlossenem Studium an der Universität Wien in das Kulturamt der Stadt Wien eintrat, entwickelte er als Mitbegründer des Bezirksmuseum Leopoldstadt rege kulturpolitische Aktivitäten. Als Bezirksrat der Leopoldstadt (1978-1983), als Mitglied des Wiener Gemeinderats und Landtags (1983-1995) und in diversen weiteren Funktionen gründete er zahlreiche soziale und kulturelle Initiativen, u.a. „Aktion Mensch“ (1986), „1. Leopoldstädter Renitenztheater“ (1990) und „Literatur im November“ (1990). Als Betroffener fungierte er 1990 bis 1995 als Präsident des Europäischen Nierenpatientenverbandes CEAPIR.

1995 pensioniert, übersiedelte er aus gesundheitlichen Gründen nach Teneriffa, wo er sich fortan seinem besonderen Interesse, der Geschichte, widmete. 2006 wurde er in die königliche Akademie der Wissenschaften von Teneriffa (Real Sociedad Económica de Amigos del País de Tenerife) aufgenommen, 2008 in deren Junta del gobierno.

Auszeichnungen

  • Österreichischer Staatspreis für Werbung (1993)
  • Goldenes Ehrenzeichens des Landes Wien (1997)
  • Preis der Stadt Wien für Menschlichkeit (2009)
  • Verleihung des Berufstitel “Professor” (2009)

Publikationen

  • Humboldt über Teneriffa, 1. Aufl. Puerto de la Cruz 1997 (gem. mit Ken Fisher) 3.Auflage 2008
  • Leopoldstädterisch. Aufstieg und Fall eines Idioms und Rede eines betrübten Leopoldstädters an die abtrünnigen Brigittenauer, Wien 2005
  • Straßen und Plätze erzählen Geschichte und Geschichten von Puerto de la Cruz , 1. Aufl. 2000; in spanischer Übersetzung durch María Mercedes Álvarez: Calles y plazas narran la historia y anécdotas del Puerto de la Cruz, Puerto de la Cruz 2002
  • Wer wohnte wo, in der Leopoldstadt?, Wien 2002 (gem. mit Josef König)
  • Die Leopoldstadt – ein Fotoalbum, Wien 2004 (gem. mit Josef König)
  • Die Eroberung Teneriffas, 1. Aufl. Edinburgh 2006
  • Der Fenstergucker. Brücken schlagende Essays zwischen Wien und Teneriffa, Wien u.a. 2006
  • Aarons Ring. Des Prinzen Rossknecht, historischer Roman, Wien 2008

Weblinks