Hans Lechner

Hans Lechner (* 16. Juli 1913 in Graz, Steiermark; † 10. Juni 1994 in Salzburg) war ein Agrarwissenschaftler, Jurist und Politiker (ÖVP). 1945-59 Beamter der Salzburger Landesregierung, 1959-61 Landesrat und 1961-77 Landeshauptmann von Salzburg. Lechner war Exponent des ÖVP-Reformflügels in den 60er Jahren, nach 1970 Verfechter von Parteienproporz und Konzentrationsregierung.

Seit dem Jahr 2000 tragen die im österreichischen Ramingstein gelegenen ehemaligen Sabitzerschanzen ihm zu Ehren den Namen Hans-Lechner-Schanze.

Auszeichnungen (Auszug)