Harald Totschnig

Harald Totschnig vor dem Start zur Deutschland-Tour 2007

Harald Totschnig (* 6. September 1974) ist ein österreichischer Radprofi.

Bis zum 16. Lebensjahr war er ein erfolgreicher Skiläufer, danach hat er das Bergsteigen und vor allem das Mountainbike für sich entdeckt. Seit dem Jahre 2000 fährt er Straßenrennen. Harald Totschnig ist der Bruder des Radprofis Georg Totschnig, er ist seit 2005 Profi für das österreichische Professional Continental Team Elk Haus-Simplon. 2010 wechselte er zum Tyrol-Team Radland Tirol

Inhaltsverzeichnis

Verletzungen

Auf der zweiten Etappe des Giro del Trentino rutschte er auf eine Ölpfütze weg, er zog sich einen Trümmerbruch des Schlüsselbeins zu.

Teams

Erfolge

2007

  • Hungerburg-Classic Bergrennen
  • 2. Österreichische Staatsmeisterschaft Berg

2008

2010

2011

Weblinks