Harry Prünster

Harald Prünster (Wien 2009)

Harald „Harry“ Prünster (* 12. Dezember 1956 in Schwaz in Tirol) ist ein Lehrer, Rundfunkmoderator und Komiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Harry Prünster legte 1978 bei der Pädagogischen Akademie die Lehramtsprüfung für Deutsch und Leibesübungen ab. Anschließend unterrichtete er an einer Hauptschule, 1986 wurde er als Lehrerfortbildner an das Pädagogische Institut des Landes Tirol berufen.

Anfang der 1970er Jahre war er als Radiomoderator im ORF-Landesstudio Tirol tätig.

1991 gewann er den bayerisch-österreichischen Witzewettbewerb Gaudimax. Seit 1998 präsentiert er auch im Studio Vorarlberg den Radio Vorarlberg Frühschoppen und seit Oktober 2008 auch den Frühschoppen von ORF Radio Tirol. Seit dem 6. Juli 2003 hat Prünster auf ORF 2 seine Sonntagnachmittagsfreizeitsendung Harry's liabste Hütt'n. Auf demselben Sendeplatz präsentiert er zu besonderen jahreszeitlichen Anlässen Sonderausgaben mit dem Namen […] mit Harry Prünster.[1]

Im Frühjahr 2007 nahm er bei der ORF-Sendung Dancing Stars teil.

In bisher beiden ausgestrahlten ORF-Staffeln von Das Match (2008, 2010) war Prünster mit im Team.

Sendungen (Auswahl)

  • "ORF Radiofrühschoppen" für Tirol und Vorarlberg
  • Spaß im Schnee
  • Achtung Kamera
  • Alle neune
  • Oh, du mein Österreich
  • Frühschoppen
  • Frühlingszeit mit Harry Prünster
  • Osterzeit mit Harry Prünster
  • Adventzeit mit Harry Prünster
  • Harry's liabste Hütt'n

Diskografie

  • 1991 − Gaudimax
  • 1992 − Maximale Gaudi − Folge 2
  • 1994 − Maximale Gaudi − Folge 3
  • 1994 − Ja mei, was wird scho' sei?
  • 1996 − Zeit zum Lachen
  • 1997 − Die besten Faxwitze und viel Neues
  • 2005 − Harry's liabste Hüttenlieder und Witze
  • 2006 − ORF-Frühschoppen mit Harry Prünster

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ORF-Kundendienst: