Heilig-Kreuz-Kirche (Bludenz)

Hl. Kreuz Kirche

Die Stadtpfarrkirche Hl. Kreuz ist eine römisch-katholische Kirche in der österreichischen Stadt Bludenz in der St.-Peter-Straße 2.

Kirche

Die in den Jahren 1932 bis 1934 errichtete Kirche nach den Plänen des Architekten Otto Linder zeichnet sich durch einen hohen quadratischen Kirchturm und einem Kirchenraum als Rundbau mit Kuppel aus. Das Mauerwerk ist aus gebrochenen beschlagenen Steinen. Die Orgel ist ein 1992 errichtetes Werk des Feldkircher Orgelbaumeisters Martin Pflüger und umfasst 44 Register auf drei Manualen und Pedal.[1]

Einzelnachweise

  1. Roman Summereder: Aufbruch der Klänge. Materialien, Bilder, Dokumente zu Orgelreform und Orgelkultur im 20. Jahrhundert. Edition Helbling, Innsbruck 1995, ISBN 3-900590-55-9, S. 318.

Weblinks

 Commons: Heilig-Kreuz-Kirche (Bludenz) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

47.1533888888899.8220833333333Koordinaten: 47° 9′ 12″ N, 9° 49′ 19″ O