Hermann A. Griesser

Hermann A. Griesser (* 23. August 1937 in Landeck (Tirol)) ist ein österreichischer Journalist.

Leben

Hermann A. Griesser studierte Germanistik, Philosophie, Geschichte und Jura in Innsbruck, Wien und München. 1964 erfolgte seine Promotion zum Dr.phil. 1973 wurde er Redakteur für Innenpolitik beim Rheinischen Merkur, 1978 Leitender Redakteur bei der Welt in Bonn und ab 1980 Leitender Redakteur beim Münchner Merkur. Von 1986 bis 2002 war er Chefredakteur der Deister- und Weserzeitung in Hameln.

Griesser lebt heute in Wien und arbeitet als freier Schriftsteller.

Werke

  • Konfisziert - Österreichs Unrecht am Hause Habsburg, Wien 1986 (Monogr.)
  • Werner Bruns, Walter Döring (Hrsg): Der selbstbewusste Bürger. Bouvier Verlag, 1995.

Weblinks