Hochberg (Eichenberg)

Hochberg

BWf1

Höhe 1069 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Geographische Lage 47° 32′ 33″ N, 9° 48′ 10″ O47.54259.80277777777781069Koordinaten: 47° 32′ 33″ N, 9° 48′ 10″ O
Hochberg (Eichenberg) (Vorarlberg)
Hochberg (Eichenberg)
Eichenberg über dem Bodensee

Der Hochberg ist mit 1.069 Metern die höchste Erhebung im Gemeindegebiet von Eichenberg und damit der Hausberg der Gemeinde oberhalb des Bodensees.

Er ist damit noch fünf Meter höher als der nahe gelegene Pfänder, der als Hausberg von Bregenz von größerer touristischer Bedeutung ist.

Inhaltsverzeichnis

Wanderrouten

Drei-Eintausender-Bergwanderung

Bergstation Pfänder (1.064 m) – Hub – Hirschberg (1.095 m) – Richtung Jungholz – Trögen – Hochberg (1.069 m) – Schüssellehen – Letze – Höhenweg bis Bergstation

(Gehzeit ca. 5 Stunden)

Käse-Wanderweg

Bergstation Pfänder (1.064 m) – Moosegg – Einstieg Käse-Lehrpfad – Trögen – Hochberg (1.069 m) – Schüssellehen – Lutzenreute – Eichenberg-Dorf – Pfänder.

(Gehzeit 3 bis 4 ½ Std)[1]

Einzelnachweise

  1. Aussichtsreiches Wanderparadies Pfänder