Hornbach (Tirol)

Hornbach ist eine kleine Ortschaft im Tiroler Lechtal zwischen 1000 Meter und 1200 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Die Ortschaft gliedert sich in zwei Teilorte:

  • Vorderhornbach liegt im Lechtal linkerhand kurz vor Stanzach an der Mündung des Hornbaches in den Lech auf 1000 Metern Höhe; es besitzt eine katholische Pfarrkirche, die Johannes dem Täufer gewidmet ist.
  • Hinterhornbach liegt inmitten des Hornbachtales sechs Kilometer oberhalb von Vorderhornbach und ist Ausgangspunkt besonderer Bergtouren in den Allgäuer Alpen, zum Beispiel Hochvogel, Urbeleskarspitze u.a.; oberhalb von Hinterhornbach liegt die Kaufbeurer Hütte, eine Unterkunftshütte des Deutschen Alpenvereins e. V. (DAV).

47.35036610.466717Koordinaten: 47° 21′ N, 10° 28′ O