Interwetten Austrian Open Kitzbühel 2009

Die Interwetten Austrian Open Kitzbühel 2009 waren ein Tennisturnier, welches vom 16. bis zum 23. Mai 2009 in Kitzbühel stattfand. Es war Teil der ATP World Tour 2009 und wurde im Freien auf Sandplatz ausgetragen. In der gleichen Woche fand in Düsseldorf der World Team Cup statt, den Serbien für sich entschied.

Titelverteidiger im Einzel war Juan Martín del Potro, der in diesem Jahr nicht mehr am Turnier teilnahm. Im Finale siegte der Spanier Guillermo García-López gegen den Franzosen Julien Benneteau in drei Sätzen. Für García-López war dies der erste Erfolg auf der ATP World Tour. Im Doppel waren James Cerretani und Victor Hănescu die Titelverteidiger, sie nahmen jedoch in diesem Jahr nicht mehr gemeinsam am Turnier teil. Im Finale siegte das brasilianische Duo André Sá und Marcelo Melo gegen das rumänische Duo Andrei Pavel und Horia Tecău.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Inhaltsverzeichnis

Einzel

Setzliste

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. RusslandRussland Nikolai Dawydenko Rückzug
02. OsterreichÖsterreich Jürgen Melzer Viertelfinale
03. RumänienRumänien Victor Hănescu Viertelfinale
04. FrankreichFrankreich Fabrice Santoro 1. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. ArgentinienArgentinien Martín Vassallo Argüello Achtelfinale
06. FrankreichFrankreich Marc Gicquel 1. Runde
07. RusslandRussland Michail Juschny Halbfinale
08. IsraelIsrael Dudi Sela 1. Runde

Zeichenerklärung

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Ergebnisse

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
LL  ChileChile P. Capdeville 3 2    
   ArgentinienArgentinien D. Junqueira 6 6          ArgentinienArgentinien D. Junqueira 1 2    
   BrasilienBrasilien T. Bellucci 4 4     WC  OsterreichÖsterreich D. Köllerer 6 6    
   OsterreichÖsterreich D. Köllerer 6 6         WC  OsterreichÖsterreich D. Köllerer 2 7 0  
   ChileChile N. Massú 6 6         LL  FrankreichFrankreich J. Benneteau 6 65 6  
Q  TschechienTschechien R. Vik 4 2          ChileChile N. Massú 1 7 67
LL  FrankreichFrankreich J. Benneteau 7 6     LL  FrankreichFrankreich J. Benneteau 6 64 7  
8  IsraelIsrael D. Sela 5 1         LL  FrankreichFrankreich J. Benneteau 6 6    
4  FrankreichFrankreich F. Santoro 2 3            SpanienSpanien O. Hernández 3 4    
   SpanienSpanien O. Hernández 6 6          SpanienSpanien O. Hernández 7 6    
   TschechienTschechien J. Hernych 7 3 5   WC  DeutschlandDeutschland A. Beck 5 4    
WC  DeutschlandDeutschland A. Beck 5 6 7          SpanienSpanien O. Hernández 6 6  
LL  SpanienSpanien R. Ramírez Hidalgo 6 6         Q  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 4 4    
Q  KroatienKroatien M. Ančić 4 3       LL  SpanienSpanien R. Ramírez Hidalgo 3 2  
Q  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 5 6 6   Q  ArgentinienArgentinien J. I. Chela 6 6    
6  FrankreichFrankreich M. Gicquel 7 3 0       LL  FrankreichFrankreich J. Benneteau 6 61 3
5  ArgentinienArgentinien M. Vassallo Argüello 6 6            SpanienSpanien G. García-López 3 7 6
   BelgienBelgien C. Rochus 2 4       5  ArgentinienArgentinien M. Vassallo Argüello 6 4 3  
   DeutschlandDeutschland B. Phau 3 2      SpanienSpanien G. García-López 4 6 6  
14  SpanienSpanien G. García-López 6 6            SpanienSpanien G. García-López 6 6    
   SpanienSpanien M. Granollers 7 6         3  RumänienRumänien V. Hănescu 2 2    
   RusslandRussland T. Gabaschwili 611 3          SpanienSpanien M. Granollers 1 62  
Q  EcuadorEcuador N. Lapentti 7 3 5   3  RumänienRumänien V. Hănescu 6 7    
3  RumänienRumänien V. Hănescu 66 6 7          SpanienSpanien G. García-López 6 1 7
7  RusslandRussland M. Juschny 6 7         7  RusslandRussland M. Juschny 3 6 65  
   SpanienSpanien D. Gimeno Traver 2 67       7  RusslandRussland M. Juschny 6 6    
WC  OsterreichÖsterreich S. Koubek 7 6     WC  OsterreichÖsterreich S. Koubek 2 4    
   DeutschlandDeutschland P. Petzschner 68 4         7  RusslandRussland M. Juschny 6 6  
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-h. Lu 6 5 1r       2  OsterreichÖsterreich J. Melzer 4 4    
   ArgentinienArgentinien A. Calleri 3 7 0        ArgentinienArgentinien A. Calleri 4 5  
   PortugalPortugal F. Gil 3 0     2  OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 7    
2  OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 6    

Doppel

Setzliste

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. PolenPolen Mariusz Fyrstenberg
PolenPolen Marcin Matkowski
Viertelfinale
02. BrasilienBrasilien Marcelo Melo
BrasilienBrasilien André Sá
Sieg
03. SpanienSpanien Marcel Granollers
BrasilienBrasilien Bruno Soares
1. Runde
04. TschechienTschechien František Čermák
SlowakeiSlowakei Michal Mertiňák
Viertelfinale

Zeichenerklärung

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Ergebnisse

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
7 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kendrick
 OsterreichÖsterreich D. Köllerer
5 62       1  PolenPolen M. Fyrstenberg
 PolenPolen M. Matkowski
6 5 [7]  
   RumänienRumänien A. Pavel
 RumänienRumänien H. Tecău
7 3 [11]      RumänienRumänien A. Pavel
 RumänienRumänien H. Tecău
4 7 [10]  
   RumänienRumänien V. Hănescu
 TschechienTschechien J. Levinský
65 6 [9]          RumänienRumänien A. Pavel
 RumänienRumänien H. Tecău
61 6 [15]  
4  TschechienTschechien F. Čermák
 SlowakeiSlowakei M. Mertiňák
6 3 [10]          OsterreichÖsterreich J. Knowle
 OsterreichÖsterreich J. Melzer
7 3 [13]  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Cerretani
 SerbienSerbien D. Vemić
3 6 [2]     4  TschechienTschechien F. Čermák
 SlowakeiSlowakei M. Mertiňák
2 4  
   OsterreichÖsterreich J. Knowle
 OsterreichÖsterreich J. Melzer
6 65 [10]      OsterreichÖsterreich J. Knowle
 OsterreichÖsterreich J. Melzer
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Butorac
 DeutschlandDeutschland P. Petzschner
2 7 [8]          RumänienRumänien A. Pavel
 RumänienRumänien H. Tecău
7 2 [7]
   ArgentinienArgentinien L. Arnold Ker
 OsterreichÖsterreich O. Marach
6 65 [10]       2  BrasilienBrasilien M. Melo
 BrasilienBrasilien A. Sá
69 6 [10]
WC  DeutschlandDeutschland M. Kohlmann
 OsterreichÖsterreich P. Oswald
4 7 [8]        ArgentinienArgentinien L. Arnold Ker
 OsterreichÖsterreich O. Marach
3 4    
   DeutschlandDeutschland C. Kas
 OsterreichÖsterreich A. Peya
6 6        DeutschlandDeutschland C. Kas
 OsterreichÖsterreich A. Peya
6 6    
3  SpanienSpanien M. Granollers
 BrasilienBrasilien B. Soares
3 2            DeutschlandDeutschland C. Kas
 OsterreichÖsterreich A. Peya
4 0  
   KroatienKroatien M. Ančić
 RusslandRussland M. Juschny
2 4         2  BrasilienBrasilien M. Melo
 BrasilienBrasilien A. Sá
6 6    
   SchwedenSchweden S. Aspelin
 AustralienAustralien P. Hanley
6 6          SchwedenSchweden S. Aspelin
 AustralienAustralien P. Hanley
3 4  
   FrankreichFrankreich M. Gicquel
 BelgienBelgien C. Rochus
2 4     2  BrasilienBrasilien M. Melo
 BrasilienBrasilien A. Sá
6 6    
2  BrasilienBrasilien M. Melo
 BrasilienBrasilien A. Sá
6 6    

Weblinks und Quellen