Irina Serova

Irina Serova (russisch Ирина Серова; * 14. Mai 1966, geborene Irina Roschkowa, russisch Ирина Рожкова, engl. Irina Rozhkova) ist eine österreichische Badmintonspielerin russischer Herkunft.

Karriere

Irina Serova gewann 1988 und 1989 die USSR International gefolgt von Siegen bei den Cyprus International 1989, den Bulgarian International 1990 und den Irish Open 1990. Die Titel bei den Czechoslovakian International, Hungarian International und Malta International 1992 erkämpfte sie bereits für ihre neue Heimat Österreich, wo sie in der Folge zehn nationale Titel gewann.

Sportliche Erfolge

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1988 USSR International Damendoppel 1 Elena Rybkina / Irina Serova
1989 USSR International Damendoppel 1 Svetlana Belyasova / Irina Serova
1989 Cyprus International Dameneinzel 1 Irina Serova
1989 Cyprus International Damendoppel 1 Tatyana Arefyeva / Irina Serova
1989 Cyprus International Mixed 1 Vladimir Serov / Irina Serova
1990 Bulgarian International Mixed 1 Nikolay Zuev / Irina Serova
1990 Bulgarian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1990 Irish Open Dameneinzel 1 Irina Serova
1990 Irish Open Mixed 1 Michael Keck / Irina Serova
1991 Bulgarian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1991 Czechoslovakian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1992 Hungarian International Mixed 1 Heinz Fischer / Irina Serova
1992 Czechoslovakian International Mixed 1 Heinz Fischer / Irina Serova
1992 Czechoslovakian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1992 Malta International Dameneinzel 1 Irina Serova
1992/1993 EBU Circuit Mixed 1 Heinz Fischer / Irina Serova
1993 Austrian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1993 Bulgarian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1993/1994 EBU Circuit Dameneinzel 1 Irina Serova
1994 Slovenian International Dameneinzel 1 Irina Serova
1994 Canadian Open Mixed 1 Jürgen Koch / Irina Serova
1994 Czech International Mixed 1 Jürgen Koch / Irina Serova
1994 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Irina Serova
1994 Österreich: Einzelmeisterschaft Mixed 1 Vladimir Serov / Irina Serova
1994 Czech International Dameneinzel 1 Irina Serova
1995 Hungarian International Mixed 1 Jürgen Koch / Irina Serova
1997 Österreich: Einzelmeisterschaft Mixed 1 Jürgen Koch / Irina Serova
1997 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Bettina Weilguni / Irina Serova
1998 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Irina Serova
1998 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Bettina Weilguni / Irina Serova
1999 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Irina Serova
1999 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Bettina Weilguni / Irina Serova
2000 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Bettina Weilguni / Irina Serova
2001 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Bettina Weilguni / Irina Serova

Referenzen