Jürgen Messensee

Jürgen Messensee (* 29. August 1936 in Wien) ist ein österreichischer bildender Künstler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Messensee studierte von 1955 bis 1960 an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Sergius Pauser. Er lebt und arbeitet in Wien und gehörte der Wiener Secession von 1973 bis 2000 an.

Polymer Heliogravure "Miss Terry entblößt" (2010), editiert von Leitner/Rabl

Einzelausstellungen und Ausstellungsteilnahmen

Zahlreiche weitere Ausstellungen in Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz

Auszeichnungen

Einzelnachweise

  1. Archivmeldung der Rathauskorrespondenz vom 28. November 2007

Weblinks