J. A. Vesely

J. A. Vesely (* 21. Dezember 1901 in Wien; gebürtig Josef Vesely; † 23. Dezember 1969 ebenda) war ein österreichischer Filmproduktionsleiter.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Vesely fand Ende der 1920er Jahre zum Film und war in den folgenden Jahren als Aufnahmeleiter an zahlreichen deutschen und österreichischen Produktionen beteiligt. 1936 zeichnete er erstmals als Produktionsleiter verantwortlich. Nach Kriegsende war er als Ausführender Produzent oder Produktionsleiter für verschiedene Filmfirmen tätig. Zuletzt arbeitete Vesely für das Deutsche Fernsehen.

Filmografie (als Produktionsleiter oder Ausführender Produzent)

  • 1936: Mädchenpensionat
  • 1948: Ulli und Marei / Der Berghofbauer / Wo die Alpenrosen blühen
  • 1948: Die Frau am Wege
  • 1949: Wiener Mädeln
  • 1950: Kind der Donau
  • 1951: Frühling auf dem Eis
  • 1951: Das Herz einer Frau
  • 1952: Abenteuer im Schloß
  • 1952: Verlorene Melodie
  • 1953: Eine Nacht in Venedig
  • 1953: Die Regimentstochter
  • 1955: Don Giovanni
  • 1957: Der Bauerndoktor von Bayrischzell
  • 1958: Nackt, wie Gott sie schuf
  • 1966: Kostenpflichtig zum Tode verurteilt

Literatur

  • Kay Weniger: Das große Personenlexikon des Films. Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Berlin 2001, ISBN 3-89602-340-3

Weblinks