Johannes Dürr (Skilangläufer)

Johannes Dürr Skilanglauf
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 12. März 1987
Geburtsort MelkÖsterreich
Größe 177 cm
Gewicht 65 kg
Beruf Soldat
Karriere
Verein SC Goestling-Hochkar
Trainer Gerald Heigl
Nationalkader seit 2007
Status aktiv
Platzierungen im Skilanglauf-Weltcup
 Debüt im Weltcup 4. Februar 2011
 Tour de Ski 24. (2012/13)
letzte Änderung: 8. Jänner 2013

Johannes Dürr (* 12. März 1987 in Melk) ist ein österreichischer Skilangläufer aus Göstling (Niederösterreich).

Dürr wurde 2007 bei der Junioren-WM Vierter, bevor er bei der Militär-Skiweltmeisterschaft 2007 in Võru im Einzel über 15km den 16. Platz und mit dem Team den siebenten Platz erreichte. Im Anschluss daran konnte er allerdings aufgrund diverser Erkrankungen (u.a. Pfeifersches Drüsenfieber) bis zum Jänner 2013 kein Ergebnis in den Weltcup-Punkterängen aufweisen. Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 2011 in Oslo erreichte er im Einzel über 50 km den 64. Platz. Im Rahmen der Tour de Ski wurde er im Jänner 2013 Achter im 15 km Klassisch - Bewerb. In der anschließenden 9 km Bergverfolgung wurde Dürr Vierter und erreichte hiermit sein bestes Weltcup-Ergebnis. In der Gesamtwertung der Tour de Ski belegte Dürr abschließend den 24. Rang. Seitdem gilt er als Nachwuchshoffnung im österreichischen Langlaufteam.

Weblinks