Josef Breurather

Josef Breurather (* 27. Oktober 1926 in Garsten) ist ein ehemaliger oberösterreichischer Politiker (SPÖ) und Versicherungsangestellter. Breurather war von 1979 bis 1986 Abgeordneter zum Oberösterreichischen Landtag

Breurather war beruflich als Versicherungsangestellter tätig und politisch in der Lokalpolitik verwurzelt. Er gehörte zwischen 1961 und 1986 dem Gemeinderat von Sierning an und übernahm zwischen 1967 und 1974 das Amt des Vizebürgermeisters. Danach hatte er zwischen 1974 und dem 9. Jänner 1987 das Amt des Bürgermeisters von Sierning inne. Während seiner Amtszeit wurde Sierning zur Marktgemeinde erhoben. Breurather vertrat die SPÖ zwischen dem 25. Oktober 1979 und dem 10. Dezember 1986 im Oberösterreichischen Landtag. Breurather war Mitglied im Ausschuss für Verfassung und Verwaltung, im Ausschuss für allgemeine innere Angelegenheiten und im Geschäftsordnungsausschuss.

Literatur

  • Harry Slapnicka: Oberösterreich - Die politische Führungsschicht ab 1945. Linz 1989 (Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 12)

Weblinks