Josef Loibl

Josef Loibl (* 1939 in Schönbrunn) ist ein deutscher Sänger (Bariton) und Gesangspädagoge.

Er war ordentlicher Professor an der Grazer Musikhochschule und leitete als Honorarprofessor für Gesang an der Hochschule für Musik und Theater München eine Gesangsklasse. Zahlreiche prominente Sänger sind aus seiner Klasse hervorgegangen, so Mihoko Fujimura und Annette Dasch. Als Sänger errang Josef Loibl Preise bei internationalen Wettbewerben. Neben Liederabenden, begleitet u.a. von Hermann Reutter, Erik Werba, Jörg Demus, Norman Shetler und Fabio Luisi konnte er sich durch seine Interpretationen der Oratorien von Bach bis zur Moderne einen hervorragenden Ruf erwerben.

Loibls Stimme wurde von Karl Schmitt-Walter (1900–1985) ausgebildet. Seine Technik beruht in vielen Bereichen auf stimmphysiologischen Erkenntnissen von Hussler und Rodd-Marling ("Singen").

Folgende CD-Aufnahmen sind erschienen (Fono Münster und Schwann):

Lieder:

  • Schubert-Wolf (Goethe Lieder) Erik Werba, Norman Shetler, Klavier
  • Brahms-Wolf (ausgewählte Lieder) Norman Shetler, Klavier
  • Balladen (Schubert, Loewe, Brahms, Mahler, Pfitzner)Fabio Luisi, Gerhard Zeller, Klavier
  • Schumann op. 24, op. 35 Norman Shetler, Klavier
  • Mendelssohn (ausgewählte Lieder) Fabio Luisi, Klavier
  • Schumann (Dichterliebe) - Schubert (ausgewählte Lieder)- Neuerscheinung Ende 2009 - Rolf Koenen, Erik Werba, Klavier
  • Bach-Solokantaten Münchner Kammerorchester, Hans Stadlmair
  • Mozart-Konzertarien Münchner Kammerorchester, Fabio Luisi

Inzwischen zählt Josef Loibl zu den renommiertesten Gesangspädagogen Deutschlands und gibt regelmäßig Meisterkurse.

Weblinks