Josef Mauhart

Josef „Beppo“ Mauhart (* 14. September 1933 in Enns) ist ein österreichischer Manager.

Mauhart war nach dem Studium ab 1963 Chefredakteur der Zeitung des Freien Wirtschaftsverbands und ab 1970 im Finanzministerium tätig. 1972 wurde er in den Aufsichtsrat der Austria Tabak berufen, seit 1976 war er dort stellvertretender Vorsitzender. Etwa 1977 wurde Austria Tabak Namenssponsor des FK Austria Wien, der in diesen Jahren nach der Zigarettenmarke als "Austria Memphis" firmierte. Von 1988–1995 war er Vorsitzender des Vorstands von Austria Tabak.

Von 1984 bis 2002 war Mauhart Präsident des Österreichischen Fußballbundes - der längstdienende der Verbandsgeschichte.

Mauhart ist Vizepräsident des Vereines "Bildungsinitiative für die Zukunft", der im November 2011 das Volksbegehren Bildungsinitiative betrieb.

Literatur

  • Vereinsregisterauszug des Vereines "Bildungsinitiative für die Zukunft", ZVR-Zahl 893139934 abgerufen am 3. November 2011

Weblinks