Josef Scheidl

Josef Scheidl (* 7. Januar 1907 in Wien; † 24. März 1985 ebenda) war ein österreichischer Politiker (ÖVP).

Leben

Josef Scheidl war von Beruf Schuldirektor. Als ÖVP-Politiker war er Mitglied des Bundesrates vom 4. Juni 1959 bis zum 3. Mai 1961. Ab 1951 arbeitete er als stellvertretender Generalsekretär unter anderem von Alfred Maleta[1] und Hauptgeschäftsführer der ÖVP.

Einzelnachweise

  1. 1957: Das Fiasko im Kampf um die Hofburg in Presse vom 23, Oktober 2009 abgerufen am 7. Februar 2012

Weblinks