Joseph Frühwirth

Joseph Frühwirth (* 1640 in Wien; † 13. November 1701 ebenda) war ein österreichischer Bildhauer am kaiserlichen Hof.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Joseph Frühwirth war Hofbildhauer in Wien. Er gehörte als Mitglied dem Äußeren Rat der Stadt an. Frühwirth wohnte an der Fischerstiege, wo er auch starb.

1922 wurde die Frühwirthgasse in Wien-Meidling nach dem Bildhauer benannt.

Bedeutung

Frühwirth war in der Barockzeit innerhalb Wiens für diverse Projekte der Stadt und des Hofes tätig. Nur wenige Werke haben sich bis heute erhalten.

Werke (Auswahl)

  • Decken der Hofburg
  • Altar der Hofburgkapelle, 1671
  • Figuren an den Grabenbrunnen, 1679 (nicht erhalten)
  • Beteiligung an der Pestsäule am Graben
  • Beteiligung an der Barockisierung der Hietzinger Pfarrkirche

Literatur

  • Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien Bd. 2. Kremayr & Scheriau, Wien 1993