KISI – God’s singing kids

KISI - God´s singing kids bei den 36. Mühlviertler Kinderspielen in Perg

KISI - God's singing kids, auch KISI-Kids genannt, ist eine internationale Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die mit Liedern und Musicals ihren Glauben weitergeben. Sie sind eine katholische Bewegung mit ökumenischem Auftrag.

Inhaltsverzeichnis

Entstehung

Hannes Minichmayr, Pastoralassistent, gründete gemeinsam mit seiner Frau Birgit KISI God´s singing Kids
Birgit Minichmayr, Pastoralassistentin und Komponistin

Die Pastoralassistenten Birgit und Hannes Minichmayr gründeten 1993 den „Kindersingkreis der Pfarre Altmünster am Traunsee“. Mittels Gesang und Tanz versuchten sie, das Evangelium von Jesus Christus weiterzugeben. Im Dezember fand die erste Musicalaufführung, 1995 die erste Konzerttournee in Oberösterreich statt. 1997 übersetzte Birgit Minichmayr das Musical „Hark The Herald Angel“ mit dem deutschen Titel „Eine himmlische Aufregung“. 1998 fand das erste KISI-Fest mit 150 Teilnehmern in der Hauptschule Altmünster statt, welches seither jährlich zu Pfingsten stattfindet und 2004 erstmals über 1000 Teilnehmer erreichte. Im Dezember 1997 wurde der Verein „KISI – God's singing kids“ gegründet, der seither als Träger für alle Produktionen fungiert. Das erste Musical von Birgit Minichmayr, „Lilli und das unglaubliche Comeback“, entstand 1999.

Von 2000 bis 2006 wurden 14 CDs produziert. 2005 wurden Workshops im Heiligen Land, in Brüssel und in Zagreb durchgeführt. Das Musical „Future Stars“ im Auftrag und in Zusammenarbeit mit den Barmherzigen Schwestern vom Hl. Kreuz (Kreuzschwestern Linz) entstand 2006. Im Oktober 2007 fand die erste Tournee in den Niederlanden und Belgien statt und im Dezember ein Workshop in Brüssel.

Nachdem 2008 23 Kinder aus den Niederlanden zu Besuch in Traunkirchen waren und das Musical „Der Barmherzige Vater“ auf niederländisch einstudierten, entstand der niederländische Zweig von KISI-Kids.

Die Österreichische Bischofskonferenz sprach im August 2008 eine Belobigung und Empfehlung im Sinne can. 299 § 2 CIC aus. Seit dem Frühjahr 2009 hat KISI eine wöchentliche LIVE-Radiosendung auf Radio Maria Österreich. Im Auftrag der Erzdiözese Wien entstand das Musical „Paulus“. Die Uraufführung fand in Wien am Stephansplatz im Rahmen des Papstbesuches 2009 statt. Im Dezember wurde in Bethlehem das Musical „Eine Himmlische Aufregung“ auf Arabisch und Englisch aufgeführt.

Anfang 2011 ernannte Kardinal Christoph Schönborn Michael Scharf zum geistlichen Begleiter von KISI.

In Uganda wurde bei der New-Dawn-Konferenz in Mbarara das Thema 'Der barmherzige Vater' bearbeitet und aufgeführt. Auf Einladung der katholisch-theologischen Fakultät der Pädagogischen Hochschule Erfurt unternahm KISI im Rahmen eines Seminars die erste Tournee im Gebiet der ehemaligen DDR.

Im Juni 2012 war KISI als österreichischer Beitrag beim 50. Eucharistischen Weltkongress in Dublin und führte das Musical Paulus auf.

KISI National und International

KISI-Gruppen gibt es seit

Produktionen

CDs

  • Lilli und das unglaubliche Comeback (1999)
  • Eine himmlische Aufregung (1999)
  • Lilli und der kugelrunde Freund (2000)
  • Wir sind Gottes Familie Kunterbunt (2000-2010, vergriffen)
  • Suad findet Freunde (2001)
  • Lieder zum Denken und Schenken (2001-2010, vergriffen)
  • Ich bin nie mehr allein (2002)
  • Der barmherzige Vater (2003)
  • Unser guter Vater (2003)
  • Weihnachten mit Pauli (2003)
  • Ehrlich begeistert (2004)
  • Anna findet Freunde (2005)
  • Die Prophetin Hanna (2005)
  • No longer alone (2005)
  • Future Stars (2006)
  • Wunder dieser Nacht (2006)
  • Ich habe 1000 Ideen (2008)
  • Nooit meer alleen (2009, Holland)
  • Paulus (2009)
  • Wir sind Gottes Familie Kunterbunt. Lieder zum Denken und Schenken (2010)
  • De hemel op stelten (Holland, 2010)
  • Stark und Leise. Kids feiern Jesus (2011)
  • Sternstunde in Betlehem (2011)

Musicals

  • Eine himmlische Aufregung (übers. 1999)
  • Lilli und das unglaubliche Comeback (1999)
  • Lilli und der kugelrunde Freund (2000)
  • Der barmherzige Vater (2003)
  • Anna findet Freunde (2005)
  • Die Prophetin Hanna (2005)
  • Future Stars (2007)
  • De barmhartige Vader (Holland 2008)
  • Paulus (2009)
  • De hemel op stelten (Holland 2010)
  • Lilli en de ongelofflijke Comeback (Holland, Uraufführung Ostern 2011)
  • Sternstunde in Betlehem (2011)
  • Sternstunden (2011, Nicht-Weihnachtsversion von 'Sternstunde in Betlehem)

Bücher

  • Hallo Du - Gott liebt dich so! (2005)
  • Alle mögen Pauli (2011)
  • Pauli macht Urlaub (2012)
  • Das große KISI Liederbuch (2012)
  • Weihnachten mit Pauli (2012)

Weblinks