Kaiser-Franz-Joseph-Denkmal (Pulkau)

Kaiser-Franz-Joseph-Denkmal in Pulkau

Das Kaiser-Franz-Joseph-Denkmal ist ein denkmalgeschütztes Persönlichkeitsdenkmal[1] in Pulkau in Niederösterreich.

Das Kaiser-Franz-Joseph-Denkmal gegenüber der ehemaligen Schule bei der Heilig-Blut-Kirche wurde 1898 aus Anlass des 50-jährigen Regierungsjubiläums des Monarchen errichtet. Es besteht aus einer auf einem Granitsockel ruhenden Büste aus Bronze. Bezeichnet ist es mit den Initialen H. K. (Heinrich Kautsch).

Literatur

  • Engelbert Heilinger: Chronik von Pulkau, Verlag Berger, Horn, 1933
  • Alois Puschnik: Gottes Steine - Pulkauer Kleindenkmäler. Pulkau 2004
  • DEHIO Niederösterreich - nördlich der Donau ISBN 3-7031-0652-2 (1990)

Fußnoten

  1. Bundesdenkmalamt – Niederösterreich, unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz, Stand 24. Juni 2010 (PDF-Datei)

48.70619569944415.8595103025Koordinaten: 48° 42′ 22″ N, 15° 51′ 34″ O