Karate Joe (Label)

Karate Joe Records war ein österreichisches Independent-Label mit Sitz in Wien.

Geschichte

Karate Joe Rec. wurde im Februar 2002 von Andreas Berger, Thomas Pronai und Robert Pinzolits in der Cselley Mühle in Oslip bei Eisenstadt (Österreich) gegründet. Die rechtliche Grundlage des Labels war zunächst ein Verein nach dem österreichischen Vereinsgesetz. Nach wenigen Monaten verließen Andreas Berger und Thomas Pronai das Label um sich hauptsächlich deren musikalischen Projekten zu widmen. Sämtliche Label-Geschäfte wurden fortan von Robert Pinzolits geführt und im selben Schritt der Label-Sitz nach Wien übersiedelt. Im Jahr 2005 kam es zur Zusammenarbeit zwischen Robert Pinzolits und Tobi Hach des deutschen Independent-Labels Payola. Tobi Hach kümmerte sich bis 2006 um die Promo- und Vertriebsaktiviäten des Labels am deutschen Musikmarkt. Der Label-Output reduzierte sich im selben Jahr einerseits aufgrund der rapide sinkenden Verkaufszahlen durch den weltweiten Einbruch der Musikwirtschaft, andererseits aufgrund der beruflichen Tätigkeiten von Robert Pinzolits als selbstständiger Grafik-Designer. Gemeinsam mit Natalie Dietrich war er für die Gestaltung der Label-Artworks verantwortlich. Im Mai 2011 wurde die Labelarbeit offiziell eingestellt.

Veröffentlichungen

Alle Veröffentlichungen wurden physisch auf Tonträger produziert und im Tonträgerhandel vertrieben. Das Vertriebsnetz erstreckte sich bis in das Jahr 2006 über Mittel- und Nord-Europa, USA, Japan und Taiwan. Der gesamte Katalog war als Digital-Download erhältlich.

Cat# Artist Titel Format(e) Typ Jahr
KJ001 Mimi Secue s/t (self-titled) CD Album 2002
KJ002 Songs of Suspects Amocco CD, LP Album 2002
KJ003 --- --- --- ---
KJ004 Various Artists Blüte CD Compilation 2002
KJ005 The Beautiful Kantine Band Tanzcafé der Nationen 7" Vinyl Single 2002
KJ006 Various Artists Delay makes me nervous CD Compilation 2002
KJ007 The Beautiful Kantine Band Tanzcafé der Nationen CD Album 2002
KJ008 Le Charmant Rouge Winzer CD Album 2003
KJ009 Glim Music for Fieldrecordings CD Album 2003
KJ010 Lars Stigler Mon rideau noir CD Album 2003
KJ011 Contour Horizons (realized on photographs) CD Album 2003
KJ012 Ground/Lift s/t (self-titled) CD Album 2003
KJ013 Various Artists Glear CD Compilation 2004
KJ014 Le Charmant Rouge Post No Bill CD Album 2004
KJ014 Le Charmant Rouge Rosi Labouche CD Single 2004
KJ015 Mimi Secue Forst CD Album 2004
KJ016 Pelzig Safe in its place CD, LP Album 2005
KJ017 Takuma Itoi Quietude CD Album 2005
KJ018 Mimi Secue Naila CD Album 2005
KJ019 Glim Aerial view of model CD Album 2005
KJ020 Pendler You come to me CD, LP Album 2007
KJ021 Kutin Menora CD Album 2008
KJ022 Lars Stigler Samarium-Cobalt Compound Impulse-Release Magnets And Linear Resistance Inputs CD Album 2008
KJ023 Tanz Baby! Liebe CD Album 2009
KJ024 Songs of Claire Madison Line of Beauty and Grace 10" Vinyl 2009
KJ025 Pendler We went from Destruction CD, LP Album 2009
KJ026 Charmant Rouge Dark Water CD Album 2010

Weblinks