Karawanken und Bachergebirge

p1f1p5

Karawanken und Bachergebirge
Höchster Gipfel Hochstuhl (slow.: Veliki Stol) (2238 m ü. A.)
Lage Kärnten, Slowenien
Teil der Südalpen
Einteilung nach AVE 59
Koordinaten 46° 34′ N, 14° 44′ O46.56805555555614.7336111111112238Koordinaten: 46° 34′ N, 14° 44′ O

Karawanken und Bachergebirge ist nach der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (AVE) die Bezeichnung für die Berge im Grenzgebiet zwischen Österreich und Slowenien. Die Gebirgsgruppe besteht, wie der Name sagt, aus den Karawanken in Kärnten und Oberkrain, den nördlich vorgelagerten Karawankenvorbergen, sowie dem Bachergebirge in der slowenischen Untersteiermark.

Sie ist nur für die AVE, und die darauf aufgebauten Hüttenkataloge von Belang, die Karawanken gehören zu den Südlichen Kalkalpen, das Bachergebirge aber geologisch zu den Zentralalpen, und wird heute nur aus regionalgeographischer Sicht (südlich der Drau) zu den Südalpen gerechnet.