Karch (Einheit)

Der Karch , auch als Pferdslast[1] bezeichnet, war eine österreichische Gewichtseinheit. Eine Maßkette war für dieses Maß nicht im Gebrauch.

Grundlage war 1 Pfund = 560,0122 Gramm

Literatur

  • Christian Noback, Friedrich Eduard Noback: Vollständiges Taschenbuch der Münz- , Maß- und Gewichtsverhältnisse. Band 1, F.A. Brockhaus, Leipzig 1851, S. 1465

Einzelnachweise

  1. Johann Philipp Bronner: Der Weinbau im Königreich Württemberg. Universitätsbuchhandlung C.F. Winter, Heidelberg 1837, S.102
  2. M. Mendelssohn: Handbuch der Münz-, Maß- und Gewichtskunde unter Berücksichtigung des neuen Münz- und Gewichts-Systems, mit ausführlichen Reduktions-Tabellen. Horvarth’sche Buchhandlung, Potsdam 1859, S. 134