Karin Ammerer

Karin Ammerer (* 30. Dezember 1976 in Hartberg) ist eine österreichische Kinderbuchautorin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Sie studierte das Lehramt für Englisch, Geschichte, Maschinschreiben und Integration an der Pädagogischen Akademie in Graz.

Sie lebt mit ihrem Mann Ewald Ammerer und ihren beiden Kindern Nina und Phillip in der Oststeiermark. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit in der Erwachsenenbildung begann sie damit, Ratekrimis für Kinder zu schreiben. Aufgrund der immer zahlreicher werdenden Lesungsanfragen entschied sie sich 2006 dafür, hauptberuflich Schriftstellerin zu sein.

Ihr Ziel ist es, mit diesen recht kurzen Geschichten jungen Menschen das Lesen schmackhaft zu machen. Dies erfolgt dadurch, dass die Kinder in den Geschichten als Co-Ermittler auftreten und gemeinsam mit der Hauptfigur, Inspektor Schnüffel, versuchen die Fälle zu lösen. Die Rolle des Inspektor Schnüffels bei den Workshops übernahm ihr Ehemann Ewald Ammerer.

Seit 2003 fanden im Kinderliteraturhaus Wien ihre Veranstaltungen Dem Verbrechen auf der Spur statt, bei dem sie die Kinder zu Nachwuchsdetektiven ausbildet. In weiterer Folge bereiste sie mit diesen Workshops und Lesereisen die Steiermark, später ganz Österreich. Ihre Lesereisen führen sie mittlerweile auch in die Schweiz, nach Deutschland und Italien.

Im September 2009 erschien das Buch "Gemeinsam gewinnen wir! Fußball verbindet", welches von Fußball und Integration handelt. Das Buch wurde gemeinsam mit Ivica Vastić in Szene gesetzt. Es folgte eine gemeinsame PR-Tour durch Österreich.

Neben Ratekrimis schreibt Karin Ammerer auch für den Lesezug - die österreichische Erstlesereihe. Weiters ist sie eine der beiden Autorinnen der Serie "Die Pony-Clique - Pferde-Freundschaft-Abenteuer". Die von Ammerer erdachte Reihe "B.F.C - Best friends club" handelt von drei Mädchen, die beste Freundinnen sind und gemeinsam allerlei Probleme bewältigen. Die ersten beiden Bücher erschienen im Herbst 2011. In "Daddy cool" versucht der B.F.C Kathis Eltern wieder miteinander zu verkuppeln. Die Trennung - so viel ist den Mädchen klar - ist nur passiert, weil Papa zu uncool ist. Es beginnt ein "Coolnesstraining" mit durchaus überraschendem Ende. Dieses Buch widmete Ammerer ihrem Vater. Band 2 "Liebe - oder was?" handelt von Kathis erster Liebe und dem damit verbundenen Liebeskummer, der beinahe den B.F.C. zerstört. Das Besondere an den Büchern ist, dass im Anschluss an die Geschichte eine Kinderpsychologin Tipps an die Leserinnen weitergibt. So wird etwa in Band 1 der Umgang mit Trennung und Scheidung behandelt.

Im November 2011 präsentierte Karin Ammerer zusammen mit Co-Autor und Abfahrts-Olympiasieger Fritz Strobl den ersten Band aus der Serie Fritz Blitz - Snowcat adventures mit dem Untertitel "Attacke der Pistenpiraten". Dabei handelt es sich um ein Fantasyabenteuer des Schneekaters Fritz Blitz, ergänzt um einen Realteil mit spannenden News, unglaublichen Rekorden und vielem mehr.

Werke

Ratekrimis mit Inspektor Schnüffel

  • Detektivausrüstung, aus der Serie Inspektor Schnüffels geheime Ratekrimi-Bibliothek, illustriert von Tooncafe. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2010
  • Spurensicherung, aus der Serie Inspektor Schnüffels geheime Ratekrimi-Bibliothek, illustriert von Tooncafe. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2010
  • Geheime Nachrichten, aus der Serie Inspektor Schnüffels geheime Ratekrimi-Bibliothek, illustriert von Tooncafe. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2010
  • Handbuch für Meisterdetektive mit UV-Licht Geheimtintenstift, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2008
  • Das Detektivtreffen, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2007, ISBN 978-3-7074-0361-9.
  • Der Katzenklau, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2006, ISBN 978-3-7074-0330-5.
  • Die Männer aus dem Moor, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag 2005, ISBN 3-7074-0292-4.
  • Die verschwundene Keksdose, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2004, ISBN 3-7074-0260-6.
  • Drei mörderische Tanten, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2004, ISBN 3-7074-0261-4.

Lesezug - Die österreichische Erstlesereihe

  • Sara und der Flaschengeist, Ein Vor- und Mitlesebuch aus der Reihe Lesezug, mit Illustrationen von Antje Bohnstedt. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2011, ISBN 978-3-7074-1281-9.
  • 1, 2, 3 - Zauberei, Lesezug 2. Klasse, mit Illustrationen von Antje Bohnstedt. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2007, ISBN 978-3-7074-0371-8.
  • Affenspaß im Zoo, Lesezug 2. Klasse, mit Illustrationen von Steffié Becker. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2012
  • Auch Spuken will gelernt sein, Lesezug 3. Klasse, mit Illustrationen von Stefan Torreiter. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2007, ISBN 978-3-7074-0348-0.
  • Pferde. Ein Sach-Comic-Lesebuch, mit Illustrationen von Tooncafe. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2010, ISBN 978-3-7074-1183-6.

B.F.C. - Best friends club

  • Daddy cool aus der Serie Best friends club, gemeinsam mit Sabine Weißenbacher, illustriert von Sabine Kranz. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag 2011
  • Liebe - oder was? aus der Serie Best friends club, gemeinsam mit Sabine Weißenbacher, illustriert von Sabine Kranz. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag 2011

Fritz Blitz - Snowcat adventures

  • Attacke der Pistenpiraten, aus der Serie Fritz Blitz - Snowcat adventures, gemeinsam mit Fritz Strobl, illustriert von Florian Satzinger und Carsten Mell. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2011


Die Pony-Clique. Pferde-Freundschaft-Abenteuer

  • Hilfe, ist das Liebe?, aus der Serie Die Pony-Clique, illustriert von Nina Dulleck. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2011
  • Kamera ab!, aus der Serie Die Pony-Clique, illustriert von Nina Dulleck. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2009
  • Prinzessin Zicke, aus der Serie Die Pony-Clique, illustriert von Nina Dulleck. G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2009


Beiträge in Anthologien

  • Huiii, Gespenster, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2008,
  • Prinzessin gesucht, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2007, ISBN 978-3-7074-0373-2

Weitere Werke

  • Notruf per Mail, Lilla Gorilla Band des Österreichischen Buchklubs, 2008
  • Gemeinsam gewinnen wir. Fußball verbindet!, G&G Kinder- und Jugendbuchverlag, 2009 (gemeinsam mit Ivica Vastic)

Preise

2007 wurde Karin Ammerers Buch Die Männer aus dem Moor bei der Wahl zum Buchliebling 2007 vom österreichischen Publikum auf den zweiten Platz gewählt.

Weblinks