Karl Fachleutner

Karl Fachleutner (* 23. März 1921 in Puch; † 8. September 2006 in Znaim, Tschechien) war ein österreichischer Landwirt, Ökonomierat und Politiker (ÖVP).

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach dem Besuch der Pflichtschulen und der landwirtschaftlichen Fortbildungsschule war er von 1950 bis 1970 Bürgermeister von Puch. Weiter bekleidete er die Posten des Hauptbezirksparteiobmanns der ÖVP Hollabrunn von 1962 bis 1981, Obmann der Niederösterreichischen Landes-Landwirtschaftskammer, Bezirk Hollabrunn von 1968 bis 1976, und Obmann des Österreichischen Bauernbundes, Bezirk Hollabrunn im Jahre 1971. Er war außerdem vom 4. Juni 1959 bis zum 14. Dezember 1962 Mitglied des Bundesrats und während der Zeit vom 14. Dezember 1962 bis zum 16. Dezember 1986 Abgeordneter zum Nationalrat.

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952
  2. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952