kkStB 41/s.0

kkStB 41/s.0 / FS 41/s / SATP 41/s
Ein 41/s.0 in Lavis
Ein 41/s.0 in Lavis
Nummerierung: kkStB 41/s.001–012
FS 41/s 001–012
SATP 41/s 001–012
Anzahl: 12
Hersteller: AEG / Grazer Waggonfabrik
Baujahr(e): 1908, 1910
Ausmusterung: bis 1964
Achsformel: Bo Bo
Spurweite: 1000 mm (Meterspur)
Länge über Puffer: 13.500 mm
Fester Radstand: 2.000 mm
Gesamtradstand: 8.700 mm
Leermasse: 21,0 t
Dienstmasse: 25,5 t
Reibungsmasse: 25,5 t
Radsatzfahrmasse: 6,37 t
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Dauerleistung: 200 PS (147 kW)
Treibraddurchmesser: 850 mm
Stromsystem: Gleichstrom 750 V
Anzahl der Fahrmotoren: 4
Lokbremse: Vakuumbremse, elektrische Kurzschlussbremse, Spindelbremse
Zugheizung: elektrische Heizung
Geschwindigkeitsmesser: Hasler (nur 41/s.001, 008, 010)
Sitzplätze: 12 / 24
Klassen: 1. / 3.
Besonderheiten: elektrische Beleuchtung (18 Lampen), Handglocke, Hupe, Abort

Die kkStB 41/s.0 war eine Schmalspur-Elektrotriebwagenreihe der k.k. österreichischen Staatsbahnen kkStB.

Zehn Fahrzeuge wurden 1908 von AEG in Wien (elektrische Ausrüstung) und von der Grazer Waggonfabrik für die meterspurige Lokalbahn Trento–Malè gebaut. 1910 folgten weitere zwei Stück. Sie wurden mit 750 Volt Gleichstrom betrieben.

Die Fahrzeuge blieben auch nach dem Ersten Weltkrieg auf ihrer Stammstrecke, d.h., sie kamen nach 1918 zur FS. 1936 wurde die Privatgesellschaft Società Autonoma Transporti Pubblici (SATP) gegründet, welche die Bahn und damit die Fahrzeuge übernahm.

In den 1960er-Jahren wurde die Strecke auf 3kV Gleichstrom umgebaut, was 1964 zur Ausmusterung der Triebwagen führte.

Literatur

  • Verzeichnis der Lokomotiven, Tender, Wasserwagen und Triebwagen der k. k. österreichischen Staatsbahnen und der vom Staate betriebenen Privatbahnen nach dem Stande vom 30. Juni 1917, 14. Auflage, Verlag der k. k. österreichischen Staatsbahnen, Wien, 1918
  • Karl Gölsdorf: Lokomotivbau in Alt-Österreich 1837–1918, Verlag Slezak, Wien, 1978. ISBN 3-900134-40-5
  • P.M. Kalla-Bishop: Italian State Railways – Steam Locomotives, Tourret Publishing, Abingdon, UK, 1986, ISBN 0-905878-03-5
  • Johann Blieberger, Josef Pospichal: Enzyklopädie der kkStB-Triebfahrzeuge, Band 4: Die Reihen 83 bis 100, Schmalspur- und nicht mit Dampf betriebene Bauarten. bahnmedien.at, 2011, ISBN 978-3-9502648-8-3

Weblinks