Kleinmarbach

f0

Kleinmarbach (Rotte)
Verwaltungssprengel
Kleinmarbach (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Zwettl (ZT), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Zwettl
Pol. Gemeinde Zwettl-Niederösterreich  (KG Marbach am Walde)
Ortschaft Marbach am Walde
Koordinaten 48° 33′ 2″ N, 15° 4′ 17″ O48.55055555555615.071388888889720Koordinaten: 48° 33′ 2″ N, 15° 4′ 17″ O
Höhe 720 m ü. A.
Postleitzahl A-3911 Rappottenstein
Vorwahl +43/02828 (Rappottenstein)
Ortsvorsteher Josef Pichler[1]
(Stand: 28. Sept. 2012)
Statistische Kennzeichnung
Zählbezirk/Zählsprengel Marbach am Walde (32530 010)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM

Kleinmarbach ist ein kleiner Ort im Waldviertel in Niederösterreich, und gehört zur Stadtgemeinde Zwettl-Niederösterreich im Bezirk Zwettl.

Geografie

Kleinmarbach liegt etwa 8 Kilometer Luftlinie südwestlich von Zwettl, einen Kilometer nordwestlich von Marbach am Walde, an der Gemeindestraße nach Hörweix.

Nachbarorte
Josefsdorf (Gem. Groß Gerungs)
Hörweix Nachbargemeinden Rottenbach

Marbach am Walde
Oberrabenthan (Gem. Rappottenstein)

Geschichte

Kleinmarbach gehört bis zur Abschaffung der Grundherrschaft nicht zum Gut Marbach, sondern zum Stift Zwettl, kirchlich aber zur Pfarre Marbach. 1838 hatte es 14 Einwohner.[2]

Nachweise

  1. Ortsvorsteher - Alle. Stadtgemeinde Zwettl-NÖ, abgerufen am 28. September 2012.
  2.  Strauss: Kirchliche Topographie von Österreich. 1838, Pfarre Marbach, S. 313 (Google eBook, vollständige Ansicht).