Kompar

Kompar
Der Kompar von Osten

Der Kompar von Osten

Höhe 2011 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Vorkarwendel, Karwendel
Geographische Lage 47° 27′ 19″ N, 11° 35′ 5″ O47.45527777777811.5847222222222011Koordinaten: 47° 27′ 19″ N, 11° 35′ 5″ O
Kompar (Tirol)
Kompar
Der Kompar (rechts im Bild) ist ein Teil des Grasbergkamms

Der Kompar (rechts im Bild) ist ein Teil des Grasbergkammsbdep2

Der Kompar ist ein 2011 m ü. A. hoher Berg im Karwendel in Tirol. Vom Gipfel bieten sich weitläufige Ausblicke auf den Großen Ahornboden, die Gamsjochgruppe, die Falkengruppe und den Vorkarwendel.

Der Gipfel ist von den Hagelhütten (1077 m ü. A.) im Rißtal über die Haseltalalm oder in einem längeren Rundweg über die Plumsalm (1423 m ü. A.), die Plumsjochhütte (1630 m ü. A.) und die Südflanke des Satteljochs (1935 m ü. A.) einfach zu erreichen. Von Westen ist eine Besteigung ausgehend von der Kreuzbrücke (992 m ü. A.) über den Grasbergsattel (1540 m ü. A.) und von dort über den nach Osten führenden Grat möglich. Weiters wird der Kompar auch im Zuge des Übergangs von der Tölzer Hütte zur Plumsjochhütte über Fleischbank und Hölzelstaljoch begangen.

Der Kompar ist ein beliebtes Ziel insbesondere im Frühjahr und Herbst, wenn höher gelegene Ziele im Karwendel aufgrund der Schneelage kaum oder nur unter erschwerten Bedingungen erreichbar sind.

Weblinks