Landesregierung Figl III

Die Landesregierung Hartmann bildete die Niederösterreichische Landesregierung zu Beginn der VIII. Gesetzgebungsperiode vom 19. November 1964 bis zum Tod von Landeshauptmann Leopold Figl am 9. Mai 1965 bzw. der Angelobung der Landesregierung Hartmann am 16. Juni 1965. Während der kurzen Regierungsperiode der Landesregierung Figl II kam es zu keinen Änderungen in der Zusammensetzung der Regierungsmitglieder.

Regierungsmitglieder

Amt Name Partei Ressorts
Landeshauptmann Leopold Figl ÖVP
Landeshauptmannstellvertreter Rudolf Hirsch ÖVP
Landeshauptmannstellvertreter Otto Tschadek SPÖ
Landesrat Andreas Maurer ÖVP
Landesrat Roman Resch ÖVP
Landesrat Emil Kuntner SPÖ
Landesrat Emmerich Wenger SPÖ

Literatur

  • Hermann Riepl: Fünfzig Jahre Landtag von Niederösterreich. Bd. 2. Der Landtag in der Ersten Republik. Wien 1973
.