Last Wagon

Last Wagon
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alternative Rock, Rock
Gründung 2005
Website http://www.lastwagon.at/
Gründungsmitglieder
Peter Greiner
Gitarre
Christoph Hörhan
Matthäus Schmid
Gitarre
Markus Unterreiter (bis Juli 2005)
Wolfgang Hessenberger (bis September 2005)
Aktuelle Besetzung
Gesang, E-Violine
Peter Greiner
Gitarre
Christoph Hörhan
Schlagzeug
Matthäus Schmid
Bass
Tassilo Kaiser (seit Juni 2012)
Ehemalige Mitglieder
Bass
Georg Watschka (Oktober bis September 2005)
Bass
Nikolas Bruckner (Dezember 2005)
Bass
Karin Novotny (Jänner 2006 bis Juni 2007)
Bass
Christian Stiftinger (Jänner 2008 bis Oktober 2011)

Last Wagon ist eine Alternative Rock-Band aus Wien, die im April 2005 gegründet wurde.

Das Ziel der Gründungsmitglieder war anfangs, in gesellschaftskritischen Texten aktuelle Themen wie Feinstaub, Raserei, Autowahn und andere verkehrs- und umweltpolitische Themen aufzugreifen und zu karikieren. Nach kurzer Zeit zeichnete sich der erste Erfolg ab: die Dekoration mit dem "VCÖ-Mobilitätspreis 2005", zu dem die Musiker ihr Bandprojekt mit dem Schlagwort "Bewusstseinsbildung unter Jugendlichen" eingereicht hatten. Ende Dezember 2005 wurde auf Bestellung des Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur eine CD produziert, die für Verkehrserziehung in den Schulen bereitgestellt wird. Bei der Aufnahme wurde die Band von "derherrpetz" von der Band "Hog Meets Frog" unterstützt. In den Songs "Feinstaub", "Unendlicher Splitt", "Freizeitspaß", "Vom langsamen Sterben" und "Lärm" zeigt sich eine junge Band mit ungewöhnlicher Thematik und einem Musikstil, der sich einer Schubladisierung sträubt. Die Konzertpremiere fand am 16. Dezember 2005 in Wien statt.

Diskografie

  • 2005 - Particulate Matter

Weblinks