Liste österreich-ungarischer Jagdflieger im Ersten Weltkrieg

Die Zahl der bestätigten Luftsiege plus der unbestätigten Luftsiege der erfolgreichsten österreichisch-ungarischen Jagdflieger im Ersten Weltkrieg nach unterschiedlichen Quellen (abgekürzt mit dem Anfangsbuchstaben des jeweiligen Autors). Weiter angegeben sind der Rang, den der Pilot im Laufe seiner Karriere erreicht hat und ob er für die k.u.k. Luftfahrtruppen (LFT) oder die k.u.k. Seeflieger (SF) geflogen ist.

Name Rang G[1] P[2] S[3] W[4] K[5] C[6] Einheit
Brumowski, Godwin von Hauptmann 40 35+7 35+7 35+5 40 35+8 LFT
Arigi, Julius Offiziersstellvertreter 32 32 32 28+4 32 32 LFT
Fiala von Fernbrugg, Benno Oberleutnant in der Reserve 29 28+3 28+3 27+2 29 28+5 LFT
Linke-Crawford, Frank Oberleutnant 30 28+1 28+1 28+2 30 27+1 LFT
Kiss, Josef Leutnant (posthum) 19 19 19 19 19 19 LFT
Banfield, Gottfried Freiherr von Linienschiffsleutnant 18 14+7 14+7 09 18 09+11 SF
Gräser, Ferenc Leutnant in der Reserve 16 16+2 16+2 15+1 16 18+1 LFT
Fejes, István Stabsfeldwebel 15 15+5 15+5 15+2 15 16+4 LFT
Bönsch, Eugen Feldwebel 15 15+1 15+1 13+2 15 16+1 LFT
Strohschneider, Ernst Oberleutnant in der Reserve 14 15+1 15+1 10+4 14 15+1 LFT
Gruber, Kurt Offiziersstellvertreter 14 11+3 11+3 11+3 14 11 LFT
Heyrowsky, Adolf Hauptmann 12 11+2 11+2 10 10 12 LFT
Stojsavljevic, Raoul Hauptmann 12 10+2 10+2 10+2 12 10 LFT
Rudorfer, Franz Oberleutnant 10 12+1 12 10 11 11+2 LFT
Navratil, Friedrich Oberleutnant 10 10 10 10 10 10 LFT
Meier, Josef von Hauptmann 10 10 10 09+1 10 07 LFT
Jindra, Otto Hauptmann - 08 08+2 - 08 09 LFT
Kenzianshausen, Georg Kenzian Edler von Oberleutnant - - - - - 09 LFT
Kaszala, Karl Offiziersstellvertreter - - - - - 08 LFT
Kostrba, Heinrich Hauptmann - 08 - - 08 08 LFT
Tahy, Alexander Oberleutnant - - - - - 08 LFT
Udvardy, Ferdinand Stabsfeldwebel - - - - - 08 LFT
Friedrich, Josef Oberleutnant in der Reserve - - - - - 07 LFT
Hautzmayer, Ludwig Oberleutnant in der Reserve - - - - - 07 LFT
Jäger, Otto Oberleutnant in der Reserve - - - - - 07 LFT
Risztics, Johann Stabsfeldwebel - - - - - 07 LFT
Dombrowski, Andreas Stabsfeldwebel - - - - - 06 LFT
Frint, Johann Hauptmann - - - - - 06 LFT
Kasza, Alexander Feldwebel - - - - - 06 LFT
Nikitsch, Karl Hauptmann - - - - - 06 LFT
Peter, Franz Oberleutnant - - - - - 06 LFT
Pürer, Josef Oberleutnant in der Reserve - - - - - 06+1 LFT
Schmidt, Roman Oberleutnant - - - - - 06 LFT
Weber, Rudolf Oberleutnant - - - - - 06 LFT
Busa, Julius Feldwebel - - - - - 05 LFT
Hefty, Friedrich Offiziersstellvertreter - - - - - 05+4 LFT
Kowalczik, Julius Offiziersstellvertreter - - - - - 05 LFT
Lahner, Franz Feldwebel - - - - - 05 LFT
Lang, Friedrich Fregattenleutnant - - - - - 05 SF
Lasi, Johann Stabsfeldwebel - - - - - 05 LFT
Macourek, Bela Oberleutnant in der Reserve - - - - - 05 LFT
Nachod, Kurt Oberleutnant in der Reserve - - - - - 05 LFT
Novak, Augustin Feldwebel - - - - - 05+1 LFT
Patzelt, Karl Oberleutnant - - - - - 05 LFT
Rodlauer, Alois Leutnant in der Reserve - - - - - 05 LFT
Szepessy-Sokol von Negyes et Reno, Rudolf Oberleutnant - - - - - 05 LFT
Teichmann, Karl Feldwebel - - - - - 05 LFT
Urban, Karl Offiziersstellvertreter - - - - - 05 LFT
Wognar, Franz Offiziersstellvertreter - - - - - 05 LFT

Literatur

  • Reinhard Karl Desoye: Die k.u.k. Luftfahrtruppen - Die Entstehung, der Aufbau und die Organisation der österreichisch-ungarischen Heeresluftwaffe. 2 Bde., Diplom-Arbeit, Wien 1994, Band 2, Seiten 156, 303

Einzelnachweise

  1. Erich Gabriel:Fliegen 90/17. Teil I: Militärluftfahrt und Luftabwehr in Österreich von 1890 bis 1971, herausgegeben vom Heeresgeschichtlichen Museum, Wien 1971, Seiten 188-193, 310
  2. Ernst Peter:Die k.u.k.Luftschiffer- und Fliegertruppe Österreich-Ungarns 1794-1919. Motorbuch Verlag, Stuttgart 1981, ISBN 978-3-87943-743-6, Seiten 244, 260, 276-297
  3. Jörg C.Steiner:Das Feldpilotenabzeichen. in Militärhistorische Themenreihe, Band 4, Wien 1992, Seiten 15, 95-99
  4. Arthur G.J.Whitehouse:Fliegerasse 1914-1918. Stuttgart 1970, Seite 443
  5. Reinhard Keimel:Österreichs Luftfahrzeuge - Geschichte der Luftfahrt von den Anfängen bis Ende 1918. Graz 1981, ISBN 978-3-900310-03-5, Seite 243
  6. Christopher Chant: Osprey Aircraft of the Aces - Austro-Hungarian Aces of World War 1. Osprey Publishing, Oxford 2002, ISBN 1-84176-376-4, Seite 90

Siehe auch