Liste der Abgeordneten zum Salzburger Landtag (9. Gesetzgebungsperiode)

Diese Liste der Abgeordneten zum Salzburger Landtag 9. Gesetzgebungsperiode listet alle Abgeordneten zum Salzburger Landtag in der 9. Gesetzgebungsperiode bzw. 13. Wahlperiode auf. Die Gesetzgebungsperiode dauerte von der Konstituierung des Landtags am 16. Mai 1984 bis zum 2. Mai 1989. Die Konstituierung des nachfolgenden Landtags der 10. Gesetzgebungsperiode erfolgte am 3. Mai 1989.

Bei der Landtagswahl 1984 verzeichnete die Österreichische Volkspartei (ÖVP) starke Gewinne und erzielte erstmals seit 1945 die absolute Mandatsmehrheit. Für die ÖVP bedeutete dies den Gewinn von zwei Mandaten, womit die ÖVP 19 der insgesamt 36 Landtagsabgeordneten stellte. Die Sozialistischen Partei Österreichs (SPÖ) erreichte 13 Mandate, die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) vier Mandate, womit beide Parteien ein Mandat verloren.

Nach der Angelobung der Landtagsabgeordneten erfolgte am 16. Mai 1984 die Wahl der Landesregierung Haslauer III, die damit der Landesregierung Haslauer II nachfolgte.

Inhaltsverzeichnis

Funktionen

Landtagspräsidenten

Nach dem Sieg der ÖVP bei der Landtagswahl 1984 wurde Hans Schmidinger (ÖVP) erneut zum Landtagspräsidenten gewählt. Auch der bisherige Zweite Landtagspräsident Johann Pitzler (SPÖ) übte sein Amt weiterhin aus. Lediglich Walter Vogl (ÖVP) löste Josef Hörl (ÖVP) als neuen, Dritten Landtagspräsidenten ab. Die Wahl der drei Präsidenten wurde in der konstituierenden Sitzung am 16. Mai 1984 durchgeführt.

Landtagsabgeordnete

Name Fraktion Anmerkung
Baumgartner Ingo SPÖ am 4. Februar 1987 für Franz Kurz angelobt
Buchner Johann FPÖ  
Eder Rudolf ÖVP  
Eisl Alois FPÖ  
Emberger Bertl ÖVP  
Fink Karl SPÖ  
Gmachl Wolfgang ÖVP  
Griessner Georg ÖVP  
Gruber Manfred SPÖ  
Haunsberger Wolfgang ÖVP  
Hofer Margot FPÖ  
Karl Hans ÖVP  
Kurz Franz SPÖ bis 3. Februar 1987
Lettner Harald SPÖ am 19. September 1984 für Othmar Raus angelobt
Lienbacher Johann ÖVP  
Mayr Josef SPÖ am 22. Oktober 1986 für Alois Stöllinger angelobt
Menzel Christian ÖVP  
Nacovsky Othmar SPÖ  
Neumayer Leonhard ÖVP  
Neureiter Michael ÖVP  
Nindl Gottfried ÖVP  
Pichler Josef SPÖ  
Pitzler Johann SPÖ  
Raus Othmar SPÖ bis 18. September 1984
Rieser Walter SPÖ  
Rotschopf Peter ÖVP  
Schausberger Franz ÖVP  
Schmidinger Hans ÖVP  
Schreiner Helmut ÖVP  
Steinmetzer Christina ÖVP  
Stöllinger Alois SPÖ bis 21. Oktober 1986
Stuchlik Inge SPÖ  
Thaler Walter SPÖ  
Veichtlbauer Ricky SPÖ  
Vogl Walter ÖVP  
Wahlhütter Reinhold SPÖ  
Wasserbauer Hedwig ÖVP  
Widrich Gerheid ÖVP  
Winkler Volker FPÖ  

Literatur