Liste der Abgeordneten zum Vorarlberger Landtag (XIX. Gesetzgebungsperiode)

Diese Liste bietet einen Überblick über die Mitglieder des XIX. Vorarlberger Landtags in der Legislaturperiode von 1959 bis 1964.

Der 19. Vorarlberger Landtag wurde bei der Landtagswahl am 18. Oktober 1959 gewählt und hielt am 29. Oktober desselben Jahres seine konstituierende Sitzung ab. Josef Andreas Feuerstein von der ÖVP Vorarlberg wurde in dieser Sitzung wie schon in den beiden Sitzungsperioden davor zum Landtagspräsidenten gewählt. Im 19. Landtag waren erstmals 36 statt der bislang 26 Mandatare im Landtag vertreten. Von diesen waren 21 Mitglieder der ÖVP, 10 der SPÖ und 5 Abgeordnete der FPÖ vertreten, wobei die Volkspartei über eine Absolute Mehrheit verfügte. Die ebenfalls zur Landtagswahl angetretene Kommunistische Partei Österreichs scheiterte ebenso wie 1945, 1949 und 1954 an der 4-Prozent-Hürde zum Einzug in den Landtag. Mit Elfriede Blaickner (ÖVP) und Anna Mayr (SPÖ) zogen in den 19. Vorarlberger Landtag erstmals auch zwei Frauen ein.

Funktionen

Landtagsabgeordnete

Name Fraktion Anmerkungen
Amann Gebhard ÖVP 1. Landtagsvizepräsident, Klubobmann der ÖVP
Battlogg Ignaz ÖVP  
Birnbaumer Franz Josef ÖVP  
Blaickner Elfriede ÖVP  
Blum Elwin FPÖ bis 18. November 1959 (Mandatsniederlegung wegen Berufung als Landesrat)
Bösch Robert FPÖ  
Diem Josef SPÖ bis 2. April 1962 (Tod)
Eß Alfred FPÖ  
Feuerstein Josef Andreas ÖVP Landtagspräsident
Feuerstein Josef jun. ÖVP  
Fischer Stephan ÖVP  
Fitz Ulrich ÖVP  
Flatz Anton ÖVP  
Fritz Josef ÖVP  
Ganahl Hans ÖVP  
Graf Karl SPÖ  
Greußing Josef SPÖ
Hammer Alois SPÖ  
Ilg Ulrich ÖVP zugleich auch Landeshauptmann
Keßler Herbert ÖVP  
Kielwein Franz SPÖ  
Mayr Anna SPÖ  
Melter Werner FPÖ ab 18. November 1959 für Landesrat Elwin Blum
Moosbrugger Pius SPÖ 2. Landtagsvizepräsident
Müller Martin ÖVP ab 18. November 1959 für Landesrat Oswald Schobel
Natter Oskar ÖVP ab 18. November 1959 für Landesrat Gerold Ratz
Naumann Franz Josef ÖVP  
Peter Paul SPÖ ab 5. April 1962 für Josef Diem
Peter Walter SPÖ  
Ratz Gerold ÖVP bis 18. November 1959 (Mandatsniederlegung wegen Berufung als Landesrat)
Rauch Josef ÖVP  
Reichart Wilhelm FPÖ in den Legislaturperioden davor Abgeordneter der ÖVP
Schmid Gallus ÖVP  
Schobel Oswald ÖVP bis 18. November 1959 (Mandatsniederlegung wegen Berufung als Landesrat)
Schoder Josef SPÖ Landtagsclubvorsitzender der SPÖ
Stohs Herbert ÖVP ab 18. November 1959 für Landesrat Eduard Ulmer; bis 3. Dezember 1962 (Mandatsniederlegung wegen Wechsels in den Nationalrat)
Tizian Karl ÖVP  
Ulmer Eduard ÖVP bis 18. November 1959 (Mandatsniederlegung wegen Berufung als Landesrat)
Vonbank Karl FPÖ  
Vögel Adolf ÖVP zugleich auch Landesrat für Finanzen, Wasser- und Hochbau
Winder Kaspar ÖVP am 11. März 1963 für Herbert Stohs angelobt
Zoller Franz SPÖ