Liste der Bürgermeister der Stadt Bad Leonfelden

Liste der Bürgermeister der Markt- bzw. Stadtgemeinde Bad Leonfelden seit 1850. Ebenfalls angeführt sind die Bürgermeister der zuvor selbstständigen Katastralgemeinden Dietrichschlag, Laimbach, Stiftung bei Leonfelden und Weigetschlag, die am 1. November 1938 nach Bad Leonfelden eingemeindet wurden.[1]

Inhaltsverzeichnis

Grafische Darstellung der Bürgermeister

Daten von der Homepage des Landes Oberösterreich


Bürgermeister von Bad Leonfelden

Gewählte Bürgermeister in der Monarchie

Bis zur Märzrevolution 1848 wurden die Bürgermeister nicht gewählt. 1848 erhielten Teile der Bevölkerung, abhängig vom Einkommen und Grundbesitz, das Wahlrecht. Große Teile der Bevölkerung, etwa Frauen, blieben vom Wahlrecht ausgeschlossen. Der erste von einem Bürgerausschuss (nach der Oktroyierten Märzverfassung vom 4. März 1849) gewählte Bürgermeister war Franz Kastner.

  • 1850–1855: Franz Kastner
  • 1855–1861: Josef Peither
  • 1861–1863: Gottlieb Gussenbauer
  • 1863–1864: Kajetan Schmidinger
  • 1864–1867: Josef Scherer
  • 1867–1873: Kajetan Schmidinger
  • 1873–1876: Josef Scherer
  • 1876–1882: Anton Rupp
  • 1882–1888: Anton Jax
  • 1888–1890: Josef Scherer
  • 1890–1897: Franz Kastner
  • 1897–1918: Karl Schmidinger
  • 1918–1919: Josef Schumann

Bürgermeister in der Ersten Republik und dem Ständestaat

  • 1919–1924: Anton Kapl
  • 1924–1938: Hermann Gärtner

Bürgermeister während des Nationalsozialismus

  • 1938–1940: Josef Pammer
  • 1940–1945: Rudolf Schwarz

Bürgermeister in der Zweiten Republik

  • 1945: Anton Hager
  • 1945–1946: Alois Hofer
  • 1946–1955: Josef Hochreiter
  • 1955–1979: Franz Traxler
  • 1979: Oswald Kagerer
  • 1979–1991: Franz Huemer
  • Seit 1991: Alfred Hartl

Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Dietrichschlag

Die angeführten Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Dietrichschlag (1850 bis 1938) wurden je nach Rechtslage entweder von übergeordneten Behörden eingesetzt oder vom Gemeinderat gewählt:

  • 1850–1861: Peter Pirngruber
  • 1861–1882: Josef Stumper
  • 1882–1929: Michael Birngruber
  • 1929–1932: Johann Kapl
  • 1932–1938: Florian Mülleder

Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Laimbach

Die angeführten Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Laimbach (1850 bis 1938) wurden je nach Rechtslage entweder von übergeordneten Behörden eingesetzt oder vom Gemeinderat gewählt

  • 1850–1855: Simon Erlinger
  • 1855–1878: Georg Königstorfer
  • 1878–1888: Josef Forstner
  • 1888–1894: Franz Deibl
  • 1894–1903: Michael Gabauer
  • 1903–1906: Johann Ratzenböck
  • 1906–1924: Michael Gabauer
  • 1924–1938: Johann Ratzenböck

Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Stiftung bei Leonfelden

Die angeführten Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Stiftung bei Leonfelden (1850 bis 1938) wurden je nach Rechtslage entweder von übergeordneten Behörden eingesetzt oder vom Gemeinderat gewählt:

  • 1850–1855: Johann Grasböck
  • 1855–1861: Mathias Schenkenfelder
  • 1861–1867: Mathias Ratzenböck
  • 1867–1894: Friedrich Manzenreither
  • 1894–1903: Josef Hochreiter
  • 1903–1924: Michael Altmüller
  • 1924–1929: Leopold Mülleder
  • 1929–1938: Josef Hochreiter

Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Weigetschlag

Die angeführten Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Weigetschlag (1850 bis 1938) wurden je nach Rechtslage entweder von übergeordneten Behörden eingesetzt oder vom Gemeinderat gewählt:

  • 1850–1867: Lorenz Hochreitter
  • 1867–1876: Michael Hofer
  • 1876–1903: Alois Wagner
  • 1903–1906: Georg Gabauer
  • 1906–1912: Alois Wagner
  • 1912–1919: Georg Gabauer
  • 1919–1924: Josef Hofer
  • 1924–1929: Alois Hochreiter
  • 1929–1938: Josef Hofer

Quellen

  1. Land Oberösterreich: Bürgermeister der Gemeinde Bad Leonfelden, (Abgerufen am 28. Mai 2009)