Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bruck an der Leitha

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bruck an der Leitha enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Bruck an der Leitha, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch den § 2a des Denkmalschutzgesetzes unter Schutz gestellt wurden.

Inhaltsverzeichnis

Denkmäler

Foto   Denkmal / Status Standort / GstNr. Beschreibung
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10909
Status: Bescheid
Burgenlandstraße 11
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 194
Eckhaus mit Walmdach, Eckerker, 16. Jahrhundert
Bürgerhaus, ehem. Ackerbürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus, ehem. Ackerbürgerhaus
ObjektID: 71410
Status: Bescheid
Burgenlandstraße 14
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 282
Ehemaliges Ackerbürgerhaus, im Kern 15./16. Jahrhundert, Mitte des 19. Jahrhunderts umgebaut
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10903
Status: Bescheid
Burgenlandstraße 7
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 176
Eckhaus mit Eckerker, in der Substanz aus dem 16. Jahrhundert, vermutlich mittelalterlicher Kern
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10907
Status: Bescheid
Burgenlandstraße 9
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 177
Dreiflügeliges Eckhaus mit Eckerker, 16. Jahrhundert
Mariazellerkreuz Datei hochladen Mariazellerkreuz
ObjektID: 11046
Status: § 2a
vor Alte Wiener-Straße 56
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 711
Mehrmals versetzter Urlauberbildstock aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts.[1]
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10920
Status: Bescheid
Hainburger Straße 13
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 122
Zweigeschoßiges im Kern mittelalterliches Ackerbürgerhaus
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10915
Status: Bescheid
Hainburger Straße 6
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 144
Eckhaus mit vierseitigem Hof, spätromanische Grundsubstanz, mehrfache Umbauten vom 14. bis ins 19. Jahrhundert
Kriegerdenkmal, Garten/Park (Gesamtanlage) Datei hochladen Kriegerdenkmal, Garten/Park (Gesamtanlage)
ObjektID: 11053
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 3
1908 angelegter Schulpark, von Umfriedung mit Gusseisenstehern umgeben, Obelisk von 1922 mit Inschriftentafel von 1964 für die Gefallenen von 1945
Röhrbrunnen Datei hochladen Röhrbrunnen
ObjektID: 10841
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 3
Röhrbrunnen mit polygonalem Becken, gefaster Pfeiler mit Kugelaufsatz 17. Jahrhundert (hierher versetzt).[2]
siehe Fehlerliste
Florianibrunnen Datei hochladen Florianibrunnen
ObjektID: 10842
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 3
Bezeichnet 1713, Brunnenbecken, auf Brunnenpfeiler Aufsatz mit Wasserspeier, Statue hl. Florian[2]
Pest-/Dreifaltigkeitssäule Datei hochladen Pest-/Dreifaltigkeitssäule
ObjektID: 10843
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 3
Die Dreifaltigkeitssäule wurde nach der Pest von 1692/93 errichtet. Auf einem Dreipasssockel mit Volutenstreben stehen Statuen der hll. Maria, Florian, Rochus und zwei adorierende Engel, sowie auf einer schlanken Säule die Dreifaltigkeitsgruppe. Auf dem Podest ein Relief des Stadtwappens von Bruck und Restaurierungsbezeichnungen 1891 und 1989.[2]
Mariensäule Datei hochladen Mariensäule
ObjektID: 10844
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 3
Die Mariensäule wurde 1707 errichtet. Auf einem hohen prismenförmigen Unterbau das Relief des knieenden Stifterpaares und Inschriften. Um die wolkenumwundene Säule mit einer Maria Immaculata stehen 4 Engelsstatuen.[2]
Bürgerhaus, ehem. Passauer Hof Datei hochladen Bürgerhaus, ehem. Passauer Hof
ObjektID: 10862
Status: Bescheid
Hauptplatz 1
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 362
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10883
Status: Bescheid
Hauptplatz 12
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 79
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10885
Status: Bescheid
Hauptplatz 13
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 146
Rathaus, Bezirksbehörde, Stadtarchiv Datei hochladen Rathaus, Bezirksbehörde, Stadtarchiv
ObjektID: 10887
Status: § 2a
Hauptplatz 16
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 160
Bürgerhaus, ehem. Poststation Datei hochladen Bürgerhaus, ehem. Poststation
ObjektID: 10888
Status: Bescheid
Hauptplatz 17
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 161
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10864
Status: Bescheid
Hauptplatz 2
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 367
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10892
Status: Bescheid
Hauptplatz 21
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 360
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10865
Status: Bescheid
Hauptplatz 3
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 13
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10866
Status: Bescheid
Hauptplatz 4
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 11
Pfarrhof Datei hochladen Pfarrhof
ObjektID: 10867
Status: § 2a
Hauptplatz 5
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 10
Wohnhaus Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 10868
Status: § 2a
Hauptplatz 6
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 9
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10869
Status: § 2a
Hauptplatz 7
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 9
Schule Datei hochladen Schule
ObjektID: 10870
Status: § 2a
Hauptplatz 8
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 6
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10923
Status: Bescheid
Haydngasse 3
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 382
Ehem. Augustinereremitenkloster, so genannte Burg Datei hochladen Ehem. Augustinereremitenkloster, so genannte Burg
ObjektID: 10927
Status: Bescheid
Johngasse 1
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 139/1; 139/3
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10943
Status: Bescheid
Kirchengasse 11
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 337; 338
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10952
Status: Bescheid
Kirchengasse 20
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 473
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10932
Status: Bescheid
Kirchengasse 5
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 351
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10939
Status: Bescheid
Kirchengasse 8
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 383
Wohnhaus Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 10958
Status: Bescheid
Leithagürtel 28
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 214
Ehem. Stadttheater Datei hochladen Ehem. Stadttheater
ObjektID: 10984
Status: § 2a
Raiffeisengürtel 43
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 1070
Nikolauskapelle, ehem. Synagoge Datei hochladen Nikolauskapelle, ehem. Synagoge
ObjektID: 10991
Status: Bescheid
Schillerstraße - Hof 9
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 159
BürgerhausBW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 10990
Status: Bescheid
Schillerstraße 9
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 159
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 11004
Status: Bescheid
Schmerlinggasse 3
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 352
Wohnhaus Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 11012
Status: Bescheid
Schubertstraße 15
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 450
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 11008
Status: Bescheid
Schubertstraße 16
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 398
Bezirksgericht, ehemaliger Pflegerhof Datei hochladen Bezirksgericht, ehemaliger Pflegerhof
ObjektID: 11018
Status: § 2a
Stefaniegasse 11
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 142
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 11014
Status: § 2a
Stefaniegasse 3
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 148
Ehem. Bürgerspital Datei hochladen Ehem. Bürgerspital
ObjektID: 11016
Status: § 2a
Stefaniegasse 5
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 149
Bürgerhaus, Gasthof Zur Linde Datei hochladen Bürgerhaus, Gasthof Zur Linde
ObjektID: 11025
Status: Bescheid
Wiener Gasse 1
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 368
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 11033
Status: Bescheid
Wiener Gasse 10
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 32
Bürgerhaus Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 11036
Status: Bescheid
Wiener Gasse 11
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 403/1
Wiener Turm Datei hochladen Wiener Turm
ObjektID: 11061
Status: Bescheid
Wiener Gasse 11a
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 403/2
Der Wiener Turm ist der ehemalige Flankenturm des Wiener Tores (1885 abgetragen), Bruchsteinbau mit Ortsteinen und Pyramidendach auf quadratischem Grundriss. Am Aufgang befindet sich eine Eisenplattentüre aus dem 17. Jahrhundert.[3]
Kindergarten Datei hochladen Kindergarten
ObjektID: 11039
Status: § 2a
Wiener Gasse 13
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 401
Der Kindergarten wurde 1898 eröffnet. Das eingeschoßige Eckhaus hat eine späthistoristische Putzfassade, ein Rundbogenportal mit gerader Verdachung und in den Zwickeln in Stuck die Kaiserinsignien.[4]
Bildstock Datei hochladen Bildstock
ObjektID: 11057
Status: § 2a

Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 1194
Kath. Pfarrkirche hl. Dreifaltigkeit Datei hochladen Kath. Pfarrkirche hl. Dreifaltigkeit
ObjektID: 10840
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 1
1738-42 Steinmetze und Bildhauer Johann Georg Hügel, Johann Baptist Regondi
Mariensäule Datei hochladen Mariensäule
ObjektID: 11042
Status: § 2a
vor Altstadt 1
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 511/3
Die Mariensäule wurde 1713 errichtet und 1992 restauriert. Auf einem Postament mit Statuen der hll. Sebastian, Rochus, Martin und Johannes Nepomuk auf der Säule eine gekrönte Maria Immaculata. Neben der Säule steht ein gebauchtes Steinbecken des ehemaligen, 1957 abgetragenen Röhrbrunnens.[1]
Figur hl. Johann Nepomuk Datei hochladen Figur hl. Johann Nepomuk
ObjektID: 11043
Status: § 2a
gegenüber Lagerstraße 7
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 525
Die Statue des hl. Johannes Nepomuk stammt aus dem 2. Viertel des 18. Jahrhunderts und steht an der Leithabrücke Richtung Bruckneudorf.[1]
Figur hl. Johannes Nepomuk Datei hochladen Figur hl. Johannes Nepomuk
ObjektID: 11049
Status: § 2a
gegenüber Leithagürtel 24
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 218
Die Statue des hl. Johannes Nepomuk stammt aus dem 2. Viertel des 18. Jahrhunderts und steht an der Brücke über den Leithakanal.[1]
Friedhof israelitisch Datei hochladen Friedhof israelitisch
ObjektID: 115380
Status: § 2a
Fischamenderstraße
Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 2332
Reihe 22, hinter der Friedhofskapelle
Stadtbefestigung (Gesamtanlage) Datei hochladen Stadtbefestigung (Gesamtanlage)
ObjektID: 10858
Status: Bescheid

Standort
KG: Bruck an der Leitha
GstNr.: 63; 222; 440; 449; 471; 468; 463; 460; 441; 438; 430; 421; 411; 412; 418; 419; 424; 425; 426; 427; 434; 435; 436; 437; 442; 443; 444; 445; 446; 447; 448; 453; 454; 455; 456; 457; 458; 459; 464
Ehem.Kapuzinerkloster Datei hochladen Ehem.Kapuzinerkloster
ObjektID: 10992
Status: Bescheid
Schillerstraße 10+12
Standort
KG: Prugg Schloß
GstNr.: 26; 25
Schlossanlage Prugg mit Harrachpark
Datei hochladen
Schlossanlage Prugg mit Harrachpark
ObjektID: 31413
Status: Bescheid
Schloß Prugg 1, 2
Standort
KG: Prugg Schloß
GstNr.: 1/12; 1/14; 19; 22; 28
Hauptartikel: Schloss Prugg
Wohnhaus, Bürgerhaus Datei hochladen Wohnhaus, Bürgerhaus
ObjektID: 11002
Status: Bescheid
Schloßmühlgasse 14
Standort
KG: Prugg Schloß
GstNr.: 32
Kath. Pfarrkirche hll. Peter und Paul Datei hochladen Kath. Pfarrkirche hll. Peter und Paul
ObjektID: 13400
Status: § 2a

Standort
KG: Wilfleinsdorf
GstNr.: 157
Figurenbildstock Datei hochladen Figurenbildstock
ObjektID: 13401
Status: § 2a

Standort
KG: Wilfleinsdorf
GstNr.: 1733/22
Figur hl. Johannes von Nepomuk Datei hochladen Figur hl. Johannes von Nepomuk
ObjektID: 13402
Status: § 2a

Standort
KG: Wilfleinsdorf
GstNr.: 2080
Bildstock Datei hochladen Bildstock
ObjektID: 13403
Status: § 2a
vor dem Friedhof
Standort
KG: Wilfleinsdorf
GstNr.: 1791

Legende

Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:[5]

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich zwei Symbole:
Weitere Bilder auf Wikimedia Commons Hier finden sich weitere Bilder des Objekts auf Wikimedia Commons.
eigenes Werk hochladen Ein Link zum Upload eines neuen Bildes. Bestimmte Parameter sind dabei schon vorausgefüllt.
Denkmal / Status: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Der Status darunter gibt an, ob das Objekt per Bescheid oder mittels Verordnung (gemäß § 2a Denkmalschutzgesetz)[6] unter Schutz gestellt wurde. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter sind die Katastralgemeinde (KG) und die Grundstücksnummer (GstNr.) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Adresse. Außerdem ist es möglich, die Tabelle nach der Katastralgemeinde zu sortieren.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Literatur

  •  Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: A–L. Verlag Berger, Horn 2003, ISBN 3-85028-364-X, S. 306-333.

Weblinks

 Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Bruck an der Leitha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c d  Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: A–L. Verlag Berger, Horn 2003, ISBN 3-85028-364-X, S. 333.
  2. a b c d  Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: A–L. Verlag Berger, Horn 2003, ISBN 3-85028-364-X, S. 320.
  3.  Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: A–L. Verlag Berger, Horn 2003, ISBN 3-85028-364-X, S. 309.
  4.  Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: A–L. Verlag Berger, Horn 2003, ISBN 3-85028-364-X, S. 328.
  5. Niederösterreich – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz (Stand: 6. Juni 2012) (pdf)
  6. § 2a Denkmalschutzgesetz im Rechtsinformationssystem der Republik Österreich.
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing