Liste der denkmalgeschützten Objekte in Traismauer

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Traismauer enthält die 53 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Stadt Traismauer im niederösterreichischen Bezirk Sankt Pölten-Land. 15 der Objekte wurden per Bescheid, 38 durch § 2a[1] des Denkmalschutzgesetzes unter Schutz gestellt.

Inhaltsverzeichnis

Denkmäler

Foto   Denkmal / Status Standort / GstNr. Beschreibung
Bildstock Datei hochladen Bildstock
ObjektID: 73763
Status: § 2a
Frauendorf 50
Standort
KG: Frauendorf
GstNr.: 853/3
Gräberfeld Gemeinlebarn CBW Datei hochladen Gräberfeld Gemeinlebarn C
ObjektID: ArD-3-035
Status: Bescheid
Maria Grund
Standort
KG: Frauendorf
GstNr.: 1018
Bildstock Gatterkreuz Datei hochladen Bildstock Gatterkreuz
ObjektID: 73764
Status: § 2a
Frauendorf
Standort
KG: Frauendorf
GstNr.: 972
Gräberfeld Gemeinlebarn A Datei hochladen Gräberfeld Gemeinlebarn A
ObjektID: ArD-3-038
Status: Bescheid
Obergrißfeld
Standort
KG: Gemeinlebarn
GstNr.: 1018
Fundzone Gemeinlebarn Mitte Datei hochladen Fundzone Gemeinlebarn Mitte
ObjektID: ArD-3-037
Status: Bescheid
Ortsried
Standort
KG: Gemeinlebarn
GstNr.: 205/1; 205/2; 205/7; 205/9; 205/10; 207/1; 207/2
Bildstock Marienkreuz Datei hochladen Bildstock Marienkreuz
ObjektID: 73771
Status: § 2a
Ortsstraße, Gemeinlebarn
Standort
KG: Gemeinlebarn
GstNr.: 1529/3
Pranger Datei hochladen Pranger
ObjektID: 73773
Status: § 2a
Gemeinlebarn
Standort
KG: Gemeinlebarn
GstNr.: 1529/1
Bildstock Datei hochladen Bildstock
ObjektID: 73775
Status: § 2a
Hilpersdorf
Standort
KG: Hilpersdorf
GstNr.: 451
Kapelle Datei hochladen Kapelle
ObjektID: 73698
Status: § 2a
Oberndorfer Straße
Standort
KG: Oberndorf am Gebirge
GstNr.: .50
Pestkreuz Datei hochladen Pestkreuz
ObjektID: 73694
Status: § 2a
Oberndorf am Gebirge
Standort
KG: Oberndorf am Gebirge
GstNr.: 124/12
Römisches Gräberfeld Stollhofen Datei hochladen Römisches Gräberfeld Stollhofen
ObjektID: ArD-3-219
Status: Bescheid
Krummgasse
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: 1936/4
Ehem. Pfarrhof mit Wirtschaftsgebäuden, Pfarrheim Datei hochladen Ehem. Pfarrhof mit Wirtschaftsgebäuden, Pfarrheim
ObjektID: 71848
Status: § 2a
Pfarrweg 1
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: .18; .64
Bestehend aus einem zweigeschossigen Wohngebäude und einem eingeschossigen Wirtschaftstrakt.
Sonderschule, ehem. Volksschule Datei hochladen Sonderschule, ehem. Volksschule
ObjektID: 73756
Status: § 2a
Stollhofener Hauptstraße 37
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: .113
Bildstock, Pestkreuz Datei hochladen Bildstock, Pestkreuz
ObjektID: 73758
Status: § 2a
Stollhofen
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: 1960/5
Der Bildpfeiler wurde vermutzlich 1713 anlässlich einer Pest errichtet und 1848 mit Hinterglasbildern geschmückt. Die nebenstehende Eiche wurde anlässlich dem 60-jährigen Regierungsjubiläum Kaiser Franz Josef I. gepflanzt.
Kath. Pfarrkirche hl. Martin und ehem. Friedhof
Datei hochladen
Kath. Pfarrkirche hl. Martin und ehem. Friedhof
ObjektID: 73747
Status: § 2a
Stollhofen
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: .64
Nach der Zerstörung im Jahr 1519 im Zuge der Türkenkriege wurde die Kirche im gotischen Stil neu errichtet.
Votiv- oder Immaculata Säule Datei hochladen Votiv- oder Immaculata Säule
ObjektID: 73749
Status: § 2a
Stollhofen
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: 2071/2
BW Datei hochladen Figurenbildstock hl. Johannes Nepomuk
ObjektID: 73750
Status: § 2a
Stollhofen
Standort
KG: Stollhofen
GstNr.: 1979/4
BW Datei hochladen Volksschule
ObjektID: 73710
Status: § 2a
Alter Schulweg 2
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .275
BW Datei hochladen Kapelle
ObjektID: 73730
Status: § 2a
Bahnhofstraße
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1403/1
Ehem. römischer Brunnen Datei hochladen Ehem. römischer Brunnen
ObjektID: 73732
Status: § 2a
Bahnhofstraße
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .100
BW Datei hochladen Figurenbildstock hl. Florian
ObjektID: 73653
Status: § 2a
Florianigasse
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1402/3
Reck-/Hungerturm, Heimatmuseum Datei hochladen Reck-/Hungerturm, Heimatmuseum
ObjektID: 33798
Status: Bescheid
Florianigasse 13
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 2/12
BW Datei hochladen Grabstein
ObjektID: 96150
Status: § 2a
bei Florianigasse 13
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1402/3
BW Datei hochladen Schlossermuseum
ObjektID: 73668
Status: § 2a
Florianigasse 9
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 2/12
BW Datei hochladen Kapelle hl. Johannes Nepomuk
ObjektID: 73677
Status: § 2a
gegenüber Gartenring 7
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1403/9
BW Datei hochladen Figurenbildstock hl. Johannes Nepomuk
ObjektID: 73655
Status: § 2a
Hauptplatz
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1403/2
Schloss Traismauer Datei hochladen Schloss Traismauer
ObjektID: 33800
Status: Bescheid
Hauptplatz 1
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 16/1
BW Datei hochladen Gasthof Zum goldenen Kreuz
ObjektID: 102844
Status: Bescheid
Hauptplatz 11
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .46/1
BW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 48813
Status: Bescheid
Hauptplatz 4
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .18
BW Datei hochladen Bildstock, Weickmann Kreuz
ObjektID: 73734
Status: § 2a
Herzogenburger Straße
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1355/12
BW Datei hochladen Kath. Pfarrkirche hl. Rupert
ObjektID: 55983
Status: § 2a
Kirchenplatz 1
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .9
BW Datei hochladen Pfarrhof, Gartenpavillon und Wehrmauer
ObjektID: 33799
Status: § 2a
Kirchenplatz 1
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .8; 32
Römisches Auxiliarkastell AugustianaBW Datei hochladen Römisches Auxiliarkastell Augustiana
ObjektID: ArD-3-227
Status: Bescheid
Ortsried
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .1/1; .1/2; .6; .8; .14/1; .14/2; 1/22; 1/23; 2/1; 2/4; 2/5; 2/6; 2/7; 2/12; 28; 31; 32
Hauptartikel: Kastell Augustianis#Kastell
Römischer vicus AugustianaBW Datei hochladen Römischer vicus Augustiana
ObjektID: ArD-3-226
Status: Bescheid
Ortsried
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 72
BW Datei hochladen Bergkapelle
ObjektID: 73697
Status: § 2a
Tobel
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 407
Pestkapelle Datei hochladen Pestkapelle
ObjektID: 73692
Status: § 2a
Venusberger Straße
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1403/4
Die Giebelkapelle an der Abzweigung Venusbergerstraße-Tobel in Traismauer wurde vermutlich 1713 erbaut. In ihr befinden sich Statuen der Heiligen Sebastian und Johannes Nepomuk aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
BW Datei hochladen E-Werk
ObjektID: 73678
Status: Bescheid
Venusberger Straße 14
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .133
Anstelle des heutigen Kraftwerks bestand seit dem 15. Jahrhundert eine Mühle, die nach einem Brand 1883 als Kunstmühle wiederaufgebaut wurde. 1904 wurde sie von der Stahlwarenfabrik Martin Miller erworben und bis 1905 zum Elektrizitätswerk umgebaut. Dieses versorgte Traismauer bis 1951 mit Strom, heute ist eine Tischlerei des Unternehmens im Bau untergebracht.[2]
BW Datei hochladen Bürgerhaus, ehem. Posthaus
ObjektID: 33801
Status: Bescheid
Wiener Straße 10
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .7
BW Datei hochladen Bürgerhaus, Gasthaus Zum Schwan
ObjektID: 33802
Status: Bescheid
Wiener Straße 12
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .4
Römertor, Wienertor, mittelalterliche Überbauung Datei hochladen Römertor, Wienertor, mittelalterliche Überbauung
ObjektID: 92322
Status: § 2a
Wiener Straße 16
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .1/1; .1/2
BW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 33804
Status: Bescheid
Wiener Straße 17
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .63
BW Datei hochladen Rathaus/Gemeindeamt
ObjektID: 73656
Status: § 2a
Wiener Straße 7
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .30
BW Datei hochladen Stadtamt, ehem. Schule
ObjektID: 73706
Status: § 2a
Wiener Straße 8
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: .27
BW Datei hochladen Bäckerkreuz
ObjektID: 73735
Status: § 2a
bei Wiener Straße 88
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 962/4
BW Datei hochladen Befestigungsanlage, Mauer mit Wehrgraben (öffentlich)
ObjektID: 73746
Status: § 2a
Traismauer, um die Altstadt
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 32; .273; 1402/4; 1411/2; 1/5; 1/6; 1/8; 1/9; 1/11; 1/21; 2/6; 1/16; 2/2; 3; 2/3; 2/7; 2/12; 2/4; 2/8; 2/9; 2/5; 1/22; 2/10
BW Datei hochladen Friedhof christlich
ObjektID: 73737
Status: § 2a
Traismauer
Standort
KG: Traismauer
GstNr.: 1085/4
BW Datei hochladen Kulturhaus Leopold Figl
ObjektID: 73776
Status: § 2a
Bäckergasse 2
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: .66/1
BW Datei hochladen Ortskapelle Zur Unbefleckten Empfängnis
ObjektID: 33878
Status: § 2a
Wagramer Straße 1
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: .57
BW Datei hochladen Schloss Wagram/Freisinger Hof samt Pförtnerhaus, Einfriedungsmauer und hl. Nepomuk
ObjektID: 33879
Status: Bescheid
Wagramer Straße 22
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: .8/1; .8/2
BW Datei hochladen Figurenbildstock hl. Johannes Nepomuk
ObjektID: 73797
Status: § 2a
Wagram an der Traisen
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: 2432/1
BW Datei hochladen Kapelle
ObjektID: 73798
Status: § 2a
Wagram an der Traisen
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: 2433/1
BW Datei hochladen Großer Judenweg-Bildstock
ObjektID: 73799
Status: § 2a
Wagram an der Traisen
Standort
KG: Wagram an der Traisen
GstNr.: 1310
Bildstock Datei hochladen Bildstock
ObjektID: 73693
Status: § 2a
Venusberger Straße
Standort
KG: Waldletzberg
GstNr.: 884/3
Der Breitpfeilerbildstock wurde im 17. Jahrhundert im Gedenken an das Judenpogrom Mitte des 14. Jahrhunderts errichtet. Das Blechbild Krönung Mariae von Helma Steurer wurde 1977/79 anlässlich einer Versetzung des Bildstocks hinzugefügt.

Legende

Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:[3]

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich zwei Symbole:
Weitere Bilder auf Wikimedia Commons Hier finden sich weitere Bilder des Objekts auf Wikimedia Commons.
eigenes Werk hochladen Ein Link zum Upload eines neuen Bildes. Bestimmte Parameter sind dabei schon vorausgefüllt.
Denkmal / Status: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Der Status darunter gibt an, ob das Objekt per Bescheid oder mittels Verordnung (gemäß § 2a Denkmalschutzgesetz)[1] unter Schutz gestellt wurde. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter sind die Katastralgemeinde (KG) und die Grundstücksnummer (GstNr.) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Adresse. Außerdem ist es möglich, die Tabelle nach der Katastralgemeinde zu sortieren.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Literatur

  • Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Die Kunstdenkmäler Österreichs - Niederösterreich südlich der Donau, in zwei Teilen. Teil 1: M–Z. Verlag Berger, Horn 2003 ISBN 3-85028-365-8

Weblinks

 Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Traismauer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b § 2a Denkmalschutzgesetz im Rechtsinformationssystem der Republik Österreich.
  2. Gerhard Stadler, 2006: Das industrielle Erbe Niederösterreichs, Kapitel Traismauer, Laufwasserkraftwerk, S. 793. ISBN 3-20577460-4
  3. Niederösterreich – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz (Stand: 6. Juni 2012) (pdf)
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing