Liste der kaiserlichen Generale der Frühen Neuzeit/D

Kaiserliche Generale der Frühen Neuzeit A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Legende: * geboren | ~ getauft | † gestorben | ⚔ gefallen | Zu den Rangbezeichnungen siehe auch Generalsränge auf der Startseite.

  • Johann Rudolf von Dachselhofer
* 1691   † 19. April 1756. Laufbahn: 2. Februar 1734 Generalfeldwachtmeister
  • Damian Kasimir Cämmerer von Worms, Freiherr von Dalberg
* 11. November 1675   † Aug. 1717 (verwundet in Belgrad 16. August ). Laufbahn: 22. Mai 1716 Generalfeldwachtmeister
  • Franz Anton Cämmerer von Worms, Freiherr von Dalberg
* 16. Oktober 1669   † 27. Februar 1725. Laufbahn: würzburgischer Feldmarschalleutnant; 4. April 1711 kaiserlicher Generalfeldwachtmeister
  • Vincenz Freiherr Dall’Aglio von Frankenfels
* 1742   † 13. (2.?) 2.1815. Laufbahn: 6. September 1796 Generalmajor, 6. März 1800 im Ruhestand, 3. Januar 1801 Feldmarschalleutnant-Charakter
  • Don Sebastian Dalmau y Oller
~ 29. November 1682   † 2. August 1762. Laufbahn: 28. Mai 1727 Generalfeldwachtmeister, 22. Januar 1753 Feldmarschalleutnant
  • Franz von Dalquen (D’Alquen)
† 13. Mai 1810. Laufbahn: 1. September 1807 mit Rang vom 14. Januar 1803 Generalmajor (Charakter) und im Ruhestand
  • Johann von Dalwig
† 28. April 1810. Laufbahn: 2. August 1807 Generalmajor (Charakter) und im Ruhestand
  • Freiherr Johann Dambrowkka von Jaschin
† 18. Februar 1784. Laufbahn: 22. Juni 1779 mit Rang vom 14. Juni 1779 Generalmajor
  • Wolfgang Sigmund Freiherr von Damnitz
* 1685   † 21. September 1754/55. Laufbahn: 24. Januar 1734 Generalfeldwachtmeister, 18. September 1737 Feldmarschalleutnant, 1. Juli 1745 Feldzeugmeister, 2. Juli 1754 Feldmarschall
* 1580   ⚔ vor Pressburg 9. Oktober 1620. Laufbahn: 1616 General-Kommandant zu Roß und Fuß, 11. April 1620 Generalfeldwachtmeister
  • Franz von Danese
† 9. März 1844. Laufbahn: 27. November 1813 Generalmajor, 16. Oktober 1817 im Ruhestand
  • Ludwig Daniel von Vargyas
† 19. Januar 1810. Laufbahn: 5. Juli 1801 mit Rang vom 21. Juni 1801 Generalmajor
  • Franz de Paula Joseph Graf und Herr von und zu Daun
* 2. April 1727   † 18. April 1785) 5. Februar 1766 mit Rang vom 10. Januar 1760 Generalfeldwachtmeister, 25. April 1775 mit Rang vom 14. November 1767 Feldmarschalleutnant
* 24. September 1705   † 5. Februar 1766. Laufbahn: 1. März 1734 Generalfeldwachtmeister, 18. März 1739 Feldmarschalleutnant, 5. Juli 1745 Feldzeugmeister, 7. Juli 1754 Feldmarschall
  • Heinrich Dietrich Martin Joseph Graf und Herr von und zu Daun
* 1. September 1678   † 31. Januar 1761. Laufbahn: 24. Mai 1708 Generalfeldwachtmeister, 28. Mai 1716 Feldmarschalleutnant, 26. Oktober 1723 Feldzeugmeister, 16. März 1741 Feldmarschall
  • Heinrich Reichard Laurentius Graf und Herr von und zu Daun
* 14. April 1673   † 13. Juli 1729. Laufbahn: 1. April 1709 mit Rang vom 22. Juni 1709 Generalfeldwachtmeister, 15. Mai 1723 Feldmarschalleutnant, 11. Dezember 1726 Feldzeugmeister
  • Johann Benedikt Bernhard Graf und Herr von und zu Daun
* 8. Dezember 1700   † 6. September 1766. Laufbahn: 3. Juli 1745 Generalfeldwachtmeister, 1754 mit Rang vom 8. August 1752 Feldmarschalleutnant, 2. Februar 1758 General der Kavallerie
  • Wilhelm Johann Anton Graf und Herr von und zu Daun
* 1621   † 7./9. Juni 1706. Laufbahn: 8. Juli 1681 Generalfeldwachtmeister, 2. Dezember 1683 Feldmarschalleutnant, 20. Februar 1689 Feldzeugmeister, 30. Dezember 1694 Feldmarschall
* 19.19.1668/69   † 30. Juli 1741. Laufbahn: 30. September 1701 Generalfeldwachtmeister, 18. Mai 1704 Feldmarschalleutnant, 2. April 1706 Feldzeugmeister, 25. November 1707 mit Rang vom 12. Januar 1708 Feldmarschall
  • Philipp Mathias Franz Marchese Davia
*?   †?. Laufbahn: 12. Dezember 1741 Generalfeldwachtmeister, 1754 mit Rang vom 11. Juli 1752 Feldmarschalleutnant
* 1737   † 18. Februar 1814. Laufbahn: 16. Januar 1790 mit Rang vom 8. Dezember 1789 Generalmajor, 4. März 1796 mit Rang vom 30. Juni 1795 Feldmarschalleutnant, Mai 1807 Feldzeugmeister
  • Franz Peter Ignaz Freiherr von De Baut
* 22. Juli 1745   † 17. Februar 1816. Laufbahn: 2. April 1807 mit Rang vom 30. März 1805 Generalmajor (Charakter) und im Ruhestand
  • Albert De Best
† 28. November 1820. Laufbahn: 17. Juni 1809 Generalmajor
  • Alexander Anton Freiherr von De Fin
* 11./12. Juni 1676   † 23. Juli 1756. Laufbahn: 26. Juli 1741 Generalfeldwachtmeister, 7. Juli 1745 Feldmarschalleutnant, 12. Juni 1754 mit Rang vom 4. Dezember 1748 General der Kavallerie
  • Maximilian Freiherr von De Fin
*?   †?. Laufbahn: 1. Mai 1773 mit Rang vom 3. August 1770 Generalmajor
  • De Laing
*?   †?. Laufbahn: 22. Mai 1760 mit Rang vom 27. April 1758 Generalfeldwachtmeister
  • Paul Déak de Mihály
† 1707. Laufbahn: 5. April 1706 Generalfeldwachtmeister
  • Joseph von Dedovich,
* 1752   † 4. Dezember 1827. Laufbahn: 2. Oktober 1799 mit Rang vom 30. November 1799 Generalmajor, 1. September 1807 Feldmarschalleutnant
  • Martin von Dedovich
* 1756   † 9. Oktober 1822. Laufbahn: 22. Juli 1809 Generalmajor, 8. März 1814 Feldmarschalleutnant
  • Bernhard Freiherr von Degelmann
† 29. Oktober 1822. Laufbahn: 1. Mai 1802 mit Rang vom 27. April 1802 Generalmajor (Charakter) ehrenhalber
  • Friedrich Christoph Graf von Degenfeld-Schonburg
* 30. Juni 1769   † 9. Februar 1848. Laufbahn: 31. März 1814 Generalmajor-Charakter, 11. März 1819 im Ruhestand
  • Alexander Marchese dal Borro, Freiherr von Münichhoff[1]
* 25. April 1600   ⚔ vor Korfu 2. Dezember 1656. Laufbahn: 2. Mai 1640 Generalfeldwachtmeister, 6. Mai 1643 Feldzeugmeister, 15. Februar 1649 Feldmarschall; 4. Juni 1643 toskan. Feldmarschall, 1646 spanischer Feldmarschall, 1656 venezianischer General
  • Franz Christoph Graf Delisimonovich von Radoičić und Kostanjevac
* …   † .... Laufbahn: 6. August 1710 Generalfeldwachtmeister
  • Johann Franz von Delmotte
* 10. November 1760   † 17. November 1814. Laufbahn: 23. Juni 1808 mit Rang vom 8. September 1805 Generalmajor, 27. April 1813 Feldmarschalleutnant
  • Johann Freiherr von Dembovszky
* 1773   † 23. Juli 1822. Laufbahn: 1810 französischer Brigadegeneral; 1815 k.k. Generalmajor und im Ruhestand
  • Martin Joseph von Derichs
† 27. April 1807. Laufbahn: 30. März 1806 mit Rang vom 26. Februar 1804 GeneralmajorCharakter und im Ruhestand
  • Baron Des Feignyes
† 1749?. Laufbahn: 1. November 1723 Generalfeldwachtmeister, 17. November 1733 Feldmarschalleutnant
  • Theodor Franz Graf Des Pilliers
*?   †?. Laufbahn: 14. Juni 1723 Generalfeldwachtmeister
  • Nikolaus Graf von Desfours, Freiherr zu Mont und Athienville
* 1590   † 5. Dezember 1661. Laufbahn: 19. Januar 1632 Generalfeldwachtmeister, Feldmarschalleutnant?
  • Franz Wenzel Mathias Graf von Desfours zu Mont und Athienville
* 1731   † 15. November 1809. Laufbahn: 10. April 1783 mit Rang vom 6. März 1783 Generalmajor
  • Albrecht Maximilian Graf von Desfours, Freiherr zu Mont und Athienville [2]
* 3. August 1629   † 15. Januar 1683. Laufbahn: 13. Dezember 1679 Generalfeldwachtmeister (Titel)
  • Emmerich Freiherr Dessewffy von Csernek und Tarkeö
† 1739. Laufbahn: 2. September 1735 Generalfeldwachtmeister
  • Joseph Graf Dessewffy von Csernek und Tarkeö
† 29. Juni 1768. Laufbahn: 13. Februar 1744 Generalfeldwachtmeister, 1754 mit Rang vom 31. Juli 1752 Feldmarschalleutnant
  • Stefan Freiherr Dessewffy von Csernek und Tarkeö
* um 1667   † 1742. Laufbahn: 2. Oktober 1723 Generalfeldwachtmeister, 2. November 1733 Feldmarschalleutnant
  • Don Emanuel Desvalls y de Vergós, Marqués de Poal
* 7. Mai 1674   † 15. Juli 1774/5. Laufbahn: 23. Oktober 1733 Feldmarschalleutnant
  • Johann von Devchich
† 10. Januar 1808. Laufbahn: 1. September 1805 mit Rang vom 21. März 1805 Generalmajor
  • Johann Jakob Devenish d’Athlone
† 1745?. Laufbahn: 19. Juni 1720 Generalfeldwachtmeister, 31. Oktober 1733 Feldmarschalleutnant
  • Joseph von Dichtler
*?   †?. Laufbahn: 1. Mai 1773 mit Rang vom 16. Oktober 1770 Generalmajor
  • Philipp Reichsritter und Edler von Dickweiller
† 3. Dezember 1765. Laufbahn: 19. März 1741 Generalfeldwachtmeister, 1754 mit Rang vom 11. Juli 1752 Feldmarschalleutnant
  • Hartmann Ernst Freiherr von Diemar
* 24. Juni 1682   † 16. Juli 1754. Laufbahn: hessen-kasselscher und schwedischer Generalleutnant; Juli 1732 kaiserlicher Feldmarschalleutnant, 22. März 1741 General der Kavallerie, 11. Oktober 1745 Feldmarschall
  • Karl Freiherr von Diemar
† 19. Februar 1824. Laufbahn: 26. Juli 1813 Generalmajor
  • Peter Freiherr von Dienersberg
* 24. März 1746   † 21. Juli 1819. Laufbahn: 29. Oktober 1800 mit Rang vom 6. Dezember 1800 Generalmajor, 18. Februar 1809 Feldmarschalleutnant, 10. Dezember 1809 im Ruhestand
  • Franz Romain Freiherr von Diesbach
† 15. Januar 1738. Laufbahn: 27. April 1708 Generalfeldwachtmeister, 21. Mai 1716 Feldmarschalleutnant
  • Johann Friedrich Graf von Diesbach, Fürst von St. Agatha[3]
* 7. Mai 1677   † 22. August 1751. Laufbahn: niederländischer Brigadier; 28. April 1714 kaiserlicher Generalfeldwachtmeister, 6. Oktober 1723 Feldmarschalleutnant, 28. April 1744 Feldzeugmeister
  • Philipp Joseph Heinrich Graf von Diesbach
* 1742   † 17. Dezember 1805. Laufbahn: 16. Januar 1790 mit Rang vom 11. Dezember 1789 Generalmajor
  • Friedrich Freiherr von Dieskau
† 2. Januar 1792. Laufbahn: 13. September 1789 mit Rang vom 23. August 1789 Generalmajor
  • Franz Freiherr von Dietrich
† 22. Dezember 1798. Laufbahn: (1. März ) 1797 mit Rang vom 29. März 1797 Generalmajor
  • Anton Dietrich von Adelsfels
† Juni 1765. Laufbahn: 2. Januar 1763 mit Rang vom 26. Mai 1760 Generalfeldwachtmeister
  • Leopold Freiherr Dietrich von Adelsfels
† 24. Dezember 1829. Laufbahn: 6. September (3.?) 1800 mit Rang vom 6. April 1800 Generalmajor
  • Franz Anton Graf von Dietrichstein
* nach 1666   † 12. Februar 1702. Laufbahn: 28. Januar 1700 Generalfeldwachtmeister
* 28. April 1767   † 8. Juli 1854. Laufbahn: 28. Dezember 1796 Generalmajor, 1801 quittiert
  • Johann Balthasar Graf von Dietrichstein
⚔ vor Regensburg 4. Juni 1634. Laufbahn: 15. März 1634 Generalfeldwachtmeister
  • Karl Joseph Graf von Dietrichstein
* 17. Juli 1663   † 29. September 1693. Laufbahn: 13. August 1692 Generalfeldwachtmeister
  • Philipp Seyfried Graf von Dietrichstein
† ermordet 2. September 1715. Laufbahn: 22. Mai 1713 Generalfeldwachtmeister
  • Franz von Diettmann,
† 22. Juli 1810. Laufbahn: Okt. 1793 mit Rang vom 5. Oktober 1791 Generalmajor, 21. November 1800 mit Rang vom 27. November 1800 Feldmarschalleutnant, Februar 1801 im Ruhestand
  • Franz Ferdinand Freiherr Dillherr von Althen
* (um 1. Juli ) 1663   † 17. Mai 1744. Laufbahn: 6. Juni 1716 Generalfeldwachtmeister
  • Paul Freiherr Dimich von Papilla
* 1721/22   † 28. August 1802. Laufbahn: 10. April 1783 mit Rang vom 8. Februar 1783 Generalmajor, 1790 im Ruhestand
  • Giulio Diodati
* 27. Juni 1594   ⚔ vor Mainz 1635. Laufbahn: 16. Juni 1634 Generalfeldwachtmeister
  • Johann Baptist Freiherr von Dippendael
*?   †?. Laufbahn: 27. November 1683 Generalfeldwachtmeister, 5. Januar 1688 Feldmarschalleutnant
  • Anton Divéky von Divék
† 25. Februar 1827 (27. Dezember 1821?). Laufbahn: 31. Oktober 1813 GeneralmajorCharakter und im Ruhestand
  • Dobrziniecky
*?   †?. Laufbahn: 27. Januar 1746 Generalfeldwachtmeister
  • Johann Döller de Sor,
† 8. Mai 1810. Laufbahn: 17. März 1797 mit Rang vom 8. Mai 1797 Generalmajor, April 1801 im Ruhestand, 6. Dezember 1801 mit Rang vom 2. Dezember 1801 Feldmarschalleutnant
  • Karl Franz Graf von Dombasle, Baron du Houx
* 1704   † 30. Dezember 1775. Laufbahn: 29. Dezember 1751 Generalfeldwachtmeister, 22. Januar 1758 mit Rang vom 16. April 1756 Feldmarschalleutnant
* 10. Februar 1724   ⚔ 19. (29.?) 6.1778. Laufbahn: 19. Januar 1771 mit Rang vom 5. Februar 1765 Generalmajor
  • Daniel Wolff von Dopff
* um 1655   † 15. April 1718. Laufbahn: niederländischer General der Kavallerie; 28. Januar 1701 mit Rang vom 20. März 1703 kaiserlicher Feldmarschalleutnant
  • Moriz Nikolaus Doxat de Démoret
* 3. November 1682   † hingerichtet 20. März 1738. Laufbahn: 30. November 1733 Generalfeldwachtmeister, 14. September 1737 Feldmarschalleutnant
  • Carl Reinhard Freiherr von Drachsdorff,
* um 1695   † 1770. Laufbahn: würzburg. Generalmajor; 28. Juli 1757 kaiserlicher Feldmarschalleutnant
  • Georg Adam Drahotuš von Trautitzsch
† 26. Januar 1654. Laufbahn: 24. März 1640 Generalfeldwachtmeister, Feldmarschalleutnant?
  • Kaspar Freiherr Drais von Sauerbrunn
* 1715   † 1. Juli 1769. Laufbahn: 8. März 1769 mit Rang vom 31. Januar 1759 Generalfeldwachtmeister
  • Samuel Dráskóczy von Dráskócz und Dolina
† 14./18. März 1801. Laufbahn: 13. September 1789 mit Rang vom 29. August 1789 Generalmajor
  • Adam Franz Anton Graf Draskovich von Trakostyan
* 1673   † 2. September 1749. Laufbahn: 17. Januar 1709 mit Rang vom 26. April 1708 Generalfeldwachtmeister, 20. Mai 1717 Feldmarschalleutnant
  • Johann Graf Draskovich von Trakostyan
* 1669   † 4. Januar 1733. Laufbahn: 2. April 1705 Generalfeldwachtmeister (Titel), 30. Mai 1708 Generalfeldwachtmeister, 28. Mai 1717 Feldmarschalleutnant
* 4. März 1714   † 9. November 1765. Laufbahn: 8. Mai 1753 Generalfeldwachtmeister, 10. Februar 1758 Feldmarschalleutnant, 28. Februar 1763 Feldzeugmeister
  • Anton Johann Friedrich Freiherr von Drechsel
* 1. November 1752   † 28. April 1817. Laufbahn: 26. April 1809 Generalmajor, 27. Februar 1814 Feldmarschalleutnant, 1814 im Ruhestand
  • Damian Joseph Freiherr von Drechsel
* 28. Juli 1718   † 14. Februar 1791. Laufbahn: 19. Januar 1771 mit Rang vom 13. November 1761 Generalmajor, 10. April 1778 mit Rang vom 20. Januar 1778 Feldmarschalleutnant
  • Franz Graf von Dufort
*?   †?. Laufbahn: 18. März 1735 Generalfeldwachtmeister
  • Ludwig Du Hamel de Querlonde
† 18. Februar 1808. Laufbahn: 26. November 1777 mit Rang vom 25. November 1770 (?) Generalmajor, 3. Februar 1790 mit Rang vom 5. April 1789 Feldmarschalleutnant, 1801 im Ruhestand
  • Alexander Du Mesnil
*?   †?. Laufbahn: 3. Dezember 1765 mit Rang vom 3. Dezember 1764 Generalfeldwachtmeister
  • Simon Du Mesnil
† 1735?. Laufbahn: 30. Dezember 1733 Generalfeldwachtmeister
  • Peter Freiherr Duka von Kadár
* 1756   † 29. Dezember 1822. Laufbahn: 14. Mai 1800 mit Rang vom 31. Mai 1798 Generalmajor, 3. Januar 1801 mit Rang vom 14. Januar 1801 Feldmarschalleutnant, 2. September 1813 Feldzeugmeister
  • Georg von Duka
† 5. August 1808. Laufbahn: 1. September 1805 mit Rang vom 8. Januar 1803 Generalmajor
* 21. Februar 1617/18   † 31. August 1691),28. August 1674 Generalfeldwachtmeister, 3. Juli 1682 Feldmarschalleutnant, 11. Juni 1685 General der Kavallerie, 31. März 1688 Feldmarschall
  • Karl Ludwig Johann Freiherr von Dungern
* 14. November 1691   † 19. Juni 1763. Laufbahn: 6. August 1739 Generalfeldwachtmeister, 1. Juli 1745 Feldmarschalleutnant, 12. Juni 1754 mit Rang vom 1. Dezember 1748 Feldzeugmeister
  • Don Pablo Durán
† 1734?. Laufbahn: 28. November 1733 Generalfeldwachtmeister
  • Johann Samuel von Dürr
*?   †?. Laufbahn: 20. März 1735 Generalfeldwachtmeister

Einzelnachweise

  1. Vgl. Alessandro dal Borro Il Terrore dei Turchi. arezzocitta.com. Abgerufen am 18. September 2011.
  2. http://www.geneall.net/W/per_page.php?id=1764572
  3. Wilhelm Edler von Janko: Diesbach, Johann Friedrich Graf von. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 5, Duncker & Humblot, Leipzig 1877, S. 146.


Kaiserliche Generale der Frühen Neuzeit A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z