Mario Pollhammer



Mario Pollhammer
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Juni 1989
Geburtsort Österreich
Größe 178 cm
Position rechter Verteidiger
Vereine in der Jugend
1997–2002
2002–2004
Union Kirchberg/Raab
SC St. Margarethen/Raab
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2007
2007–2010
2010–2011
2011–
SC St. Margarethen/Raab
USV Allerheiligen
Grazer AK
SC Wiener Neustadt
74 (4)
82 (9)
29 (4)
51 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. Dezember 2012

Mario Pollhammer (* 20. Juni 1989) ist ein österreichischer Fußballspieler. Der Abwehrspieler spielt beim österreichischen Bundesliga-Verein SC Wiener Neustadt.

Sportliche Laufbahn

Pollhammer begann seine Karriere 1997 bei Union Kirchberg an der Raab in der Steiermark. 2002 wechselte er zum SC Margarethen an der Raab, wo er 2004 in die erste Mannschaft geholt wurde und dort in der steirischen Unterliga Süd (sechsthöchste österreichische Spielklasse) zum Einsatz kam. 2007 ging es für den rechten Verteidiger weiter zum Regionalligisten USV Allerheiligen. Sein Debüt in der Regionalliga gab er gegen den FC Wels am 17. August 2007, als er sich in der 28. Minute verletzte und für Martin Sternad ausgewechselt wurde. Das Spiel wurde 3:2 gewonnen. Sein erstes Tor erzielte er am 16. März 2008 im Steirerderby gegen den Grazer AK. Nach zwei weiteren Saisonen in der Südsteiermark wurde er vom Grazer AK verpflichtet.

Bei den Rotjacken machte Pollhammer unter Trainer Peter Stöger einen guten Eindruck und wurde in der darauffolgenden Saison vom Bundesligisten SC Wiener Neustadt verpflichtet. Dort gab er sein Debüt in der höchsten österreichischen Spielklasse am 16. Juli 2011 gegen den SV Mattersburg, als er durchspielte. Der Abwehrspieler reifte zum Stammspieler bei den Wiener Neustädtern.

Weblinks