Markus Bichler

Markus Bichler mit seinem Großkalibergewehr

Markus Bichler (* 23. Jänner 1979 in Wörgl, Tirol) ist ein österreichischer Sportschütze. Er ist Oberschützenmeister (Obmann) der Schützengilde Angerberg. Zudem ist er Trainer von Armbrust Europa- und Weltmeisterin Franziska Peer.

Markus Bichler Bogenschießen
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 23.01.1979
Geburtsort Wörgl, AUT
Größe 183 cm
Gewicht 80 kg
Beruf Berufssoldat
Karriere
Disziplin LG, KK, GK, AB,
Verein SG Angerberg
Status aktiv
Medaillenspiegel
MWG 0 × Gold 0 × Silber 2 × Bronze
WM 2 × Gold 2 × Silber 1 × Bronze
EM 1 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Staatsm. & ÖM 32 × Gold 29 × Silber 22 × Bronze
Militärweltmeisterschaften (Sportschießen)Vorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Bronze 2007 Hyderabad Großkaliber Präzision Team
Bronze 2007 Hyderabad Großkaliber Schnellfeuer Team
Weltmeisterschaften (Sportschießen)Vorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Gold 1999 St. Veit Armbrust 30m Team
Gold 2005 Thun Großkaliber Schnellfeuer Team
Silber 2010 Fontainebleauf Armbrust 30m Team
Silber 2006 Steyr Armbrust 30m Team
Bronze 2006 Steyr Armbrust 10m Team
Europameisterschaften (Sportschießen)Vorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Gold 2000 Wil Armbrust 10m Team
Bronze 2000 Wil Armbrust 10m Team
Staatsmeister & Österr. Meister (Sportschießen)Vorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Gold 1996 - 2011 [1] Einzel / Team
Silber 1996 - 2011 Einzel / Team
Bronze 1996 - 2011 Einzel / Team
letzte Änderung: 26.08.2012

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Markus hat mit dem Schießsport im Alter von 10 Jahren begonnen. Unterstützt von seinen Eltern konnte er bereits in der Juniorenklasse nahezu alle Disziplinen auf Landesebene für sich entscheiden.

1998 wurde er zum Militär eingezogen und beschloss dort im Anschluss eine Ausbildung zum Unteroffizier zu absolvieren. 1999 konnte er sich zum ersten Mal für eine Weltmeisterschaft qualifizieren und konnte mit der Mannschaft in der Kategorie Armbrust 30m direkt den Weltmeisterschaftstitel erringen. Noch im selben Jahr wurde er in den Bundesheer Nationalkader aufgenommen. Es folgte im Jahr 2000 die Titelverteidigung, sowie ein weiterer Weltmeistertitel 2005 in der Kategorie Schnellfeuer, ebenfalls mit der Mannschaft. Bis zum heutigen Tag erzielte Bichler zahlreiche weitere Topplatzierung auf internationaler Ebene. Er ist zudem Oberschützenmeister der Schützengilde Angerberg.

2004 lernte er seine heutige Frau kennen, die er im September 2007 heiratete. Das Paar hat zwei Töchter, Lara (* 2005) und Selina (* 2008).

Seit dem Jahr 2007 ist er Trainer von Armbrust Europa- und Weltmeisterin Franziska Peer.

Erfolge

Größte sportliche Erfolge

  • 2010 - 2. Platz Weltmeisterschaft Armbrust 30m Mannschaft (Fontainebleau)
  • 2007 - 3. Platz Militärweltspiele, 3x20 Präzisision Mannschaft (Hyderabad)
  • 2007 - 3. Platz Militärweltspiele, Schnellfeuer Mannschaft (Hyderabad)
  • 2006 - 3. Platz Weltmeisterschaft Armbrust 10m Mannschaft (Steyr)
  • 2006 - 2. Platz Weltmeisterschaft Armbrust 30m Mannschaft (Steyr)
  • 2005 - 1. Platz Weltmeisterschaft Schnellfeuer Mannschaft / (Thun)
  • 2000 - 3. Platz Europameisterschaft Armbrust 10m Mannschaft / (Wil SG)
  • 2000 - 1. Platz Europameisterschaft Armbrust 30m Mannschaft / (Wil SG)
  • 1999 - 1. Platz Weltmeisterschaft Armbrust 30m Mannschaft / (St. Veit)
  • Vielfache 1. Plätze bei Staatsmeisterschaften und Int. Wettkämpfen

Rekorde

Persönliche Rekorde

Armbrust

  • 2005 - 294 Ringe (30 Schuss) Armbrust kniend / Staatsmeisterschaft
  • 2005 - 296 Ringe (30 Schuss) Armbrust stehend / Tiroler Meisterschaft
  • 2005 - 588 Ringe Armbrust 30m Kombination / Tiroler Meisterschaft
  • 2005 - 591 Ringe (60 Schuss) Armbrust 10m / Staatsmeisterschaft

Kleinkaliber

  • 2008 - 379 Ringe Kleinkaliber 100m stehend / Staatsmeisterschaft
  • 1998 - 589 Ringe Kleinkaliber 60 liegend / Int. Wettkampf
  • 1997 - 1138 Ringe Kleinkaliber 3x40 / Staatsmeisterschaft

Großkaliber

  • 2005 - 582 Ringe Großkaliber 3x20 Standardgewehr / Staatsmeisterschaft
  • 2005 - 562 Ringe Großkaliber 3x20 Schnellfeuer / Weltmeisterschaft

Luftgewehr

  • 2007 - 397 Ringe Luftgewehr / Landeswettkampf

Weltrekorde

  • 2005 - 1691 Ringe Großkaliber 3 x 20 Schnellfeuer / Weltmeisterschaft
  • 2000 - 2363 Ringe Armbrust 30m Kombination / Europameisterschaft
  • 1999 - 1741 Ringe Armbrust 30m Kombination / Weltmeisterschaft

Europarekorde

  • 2003 - 1731 Ringe Armbrust 30m Kombination / Europacup
  • 2003 - 1741 Ringe Armbrust 10 Meter 60 Schuss / Europacup
  • 2001 - 2269 Ringe Armbrust 30m Kombination / Europacup
  • 2000 - 2363 Ringe Armbrust 30m Kombination / Europameisterschaft
  • 1999 - 1741 Ringe Armbrust 30m Kombination / Weltmeisterschaft

österreichischer Rekord

  • 2005 - 294 Ringe (30 Schuss) Armbrust kniend / Staatsmeisterschaft
  • 2003 - 1731 Ringe Armbrust 30m Kombination / Europacup

Auszeichnungen

  • 2012 Goldene Verdienstmedaille - Tiroler Landesschützenbund
  • 2011 Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
  • 2011 Goldene Verdienstmedaille - Bezirksschützenbund Kufstein
  • 2010 Silberne Verdienstmedaille - Tiroler Landesschützenbund
  • 2009 Goldenes Meisterschützeabzeichen - Österreichischer Schützenbund
  • 2009 Goldenes Ehrenzeichen - Allgemeiner Sportverband Österreich
  • 2008 Goldene Ehrennadel - Gemeinde Angerberg
  • 2008 CISM Sports of Merit - Silver Star
  • 2003 Sportoskar - Stadt Wörgl
  • 2002 Silberne Verdienstmedaille - Bezirksschützenbund Kufstein
  • 2001 Sportehrenzeichen in Gold - Österreichischer Schützenbund
  • 2001 Tiroler Sportehrennadel in Gold mit Brillant - Land Tirol

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://sg-angerberg.at/files/meine-erfolge-bichler-markus.pdf